Kurzspielfilm | 2009

Drehdaten

Drehtage3

Projektdaten

Lauflänge16
SeitenverhältnisTV 16:9 (1 : 1,78)
BildnegativmaterialDigital Betacam

Kurzinhalt

Macht, Neid, Verzweiflung und schließlich auch Vertrauen in die Kraft des Göttlichen prägen das Verhältnis von Sara und Hagar. Das kreative Kunstfilmprojekt nimmt sich die Freiheit mit der Form des Stummfilms zu spielen und eine nahezu unerzählte Geschichte und ihre bis heute währende Brisanz zu thematisieren. Ein alttestamentarischer Stoff, kunstvolle Bilder, berührende Musik.(Filmfest Biberach 2009)
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
 Yvonne Werner-MeesSarah und Hagar [HR]
AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
KameraKameramann/DoP Max Knauer
MusikKomponistSasha Pushkin
RegieRegisseurinJeanette Riesch-Seitler
SchnittEditorOliver Bährle

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
Jeanette Riesch-Seitler Produktion