Dokumentarfilm | 2012 | arte, NDR [de] | Tiere | Deutschland

Hauptdaten

Drehdaten

Drehtage20

Projektdaten

Filmförderungen
Lauflänge90
SeitenverhältnisTV 16:9 (1 : 1,78)
BildnegativmaterialHD-D5
TonformatStereo

    Kurzinhalt

    Ein Film über den beliebtesten Kleinhund der Welt: Den Dackel! Dokumentation, 90 min für ARTE und NDR. Drehorte; Japan, Deutschland, Ungarn, Frankreich Italien.

    Ein Film über den Dackel und über die Menschen an seiner Seite, die mit ihm zum Tanzkurs gehen oder ihn fürs Hunderennen trainieren, ihn in speziellen Wägelchen spazieren fahren oder monumentale Grabsteine nach seinem Tod errichten. Ein Film über fanatische Dackelliebhaber in aller Welt und über die Meisterschaft im Dackelzüchten: Ein erbitterter Konkurrenzkampf um die Auszeichnung als schönster Dackel der Welt.
    AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
    KameraKameramann/DoP Roland Breitschuh
    KameraEB Assistent Bild-Ton Ralf Gromann
    RegieRegisseur Kai Christiansen
    SchnittEditor Ulf Albert

    Produktionsfirmen

    FirmaAnmerkung
    Sagamedia GmbH [de]