Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

  

Die rätselhafte Welt der Wolken (2010)

Sparte Dokumentarfilm
Regie Udo Vieth
DrehbuchUdo Vieth
Ausführende Produktion TAG/TRAUM Filmproduk...  
 
AuftragssenderZDF
ProduktionslandDeutschland

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Drehbuch Drehbuchautor  Udo Vieth
  Kamera Kameramann  Thomas Kutschker
  Kameramann  Emanuel Altenburger
  Producer Produzent  Gerd Haag
  Produktion Produktionsassistentin  Sonja Hempel
  Produktionsassistentin  Ulla Wätzig
  Regie Regisseur  Udo Vieth
  Schnitt Editor  Volker Gehrke
  Schnittassistent  Andreas Brändlein Technischer Leiter Postproduktion
  TV/Web Content Redakteur  Peter Allenbacher

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  TAG/TRAUM Filmproduktion GmbH & Co KG 

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
eit Jahrtausenden bezaubern Wolken den Menschen durch ihre Schönheit und Vielfalt. Sie verführen die Menschen zum Träumen. Vielen Wissenschaftlern bereiten die uns scheinbar so vertrauten himmlischen Begleiter dagegen größte Probleme. Sie stehen vor einem rätselhaften, gigantischen Puzzle, das sich partout nicht zusammensetzen lassen will. "Verflixt verwickelt ist das Wolkenschauspiel", stöhnt der Meteorologe Jost Heintzenberg der Universität Leipzig. "Je mehr wir über Wolken lernen, desto mehr Fragen tauchen auf." Die uns wie selbstverständlich begleitenden Wolken gehören zu den komplexesten und kompliziertesten Gebilden auf unserem Planeten.

Ihr Verhalten erinnert oft an launische Wesen. Eine schöne Sommerwolke kann sich kurzer Zeit in eine Gewitterfront verwandeln und Hagel speien. Sie kann für einen erfrischenden Sommerregen sorgen - oder sich still und leise ganz in Wohlgefallen auflösen. Bisher kann niemand dieses Verhalten vorhersagen, - daher gibt es bis heute keine sicheren Wetterprognosen.

Wolken sind "global player" im irdischen Wettertheater. Sie gehören zu den entscheidenden Klimagestaltern - aber auch hier zu den großen, die Wissenschaftler verwirrenden Unbekannten. Die einen Wolken kühlen die Erde, die anderen wärmen sie auf. Die scheinbar so federleicht dahin schwebenden Gebilde sind: "Das schwarze Schaf, der große Unsicherheitsfaktor der Klimaforschung«, so Jost Heintzenberg: "So lange die Wolken in den Klimamodellen nicht wirklich dargestellt und einbezogen werden können, so lange wird es keine wirklich verlässlichen Klimaprognosen geben können."

Weltweit gehen Wissenschaftler daher jetzt mit aller Macht Fragen nach, die zwar banal klingen, aber zu den großen Rätseln der Wissenschaft zählen: Was sind Wolken? Wie entstehen Sie?
Und was machen sie mit unserem Klima? (Quelle: TAG/TRAUM)

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 24.06.2011 arte

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Lauflänge 52'
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe