Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

  

Kolibri (1971)

Sparte TV-Film
Regie Nathan Jariv
Drehbuchdiverse
Ausführende Produktion Sator Film GmbH
 
AuftragssenderZDF
ProduktionslandDeutschland
GenreKrimi

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Klaus Schwarzkopf  Kommissar Karl Morbitz  [HR]  
  Lil Dagover  Anna Maria Hansen  [HR]  
  Reiner Brönneke  Schlieker  [HR]  
  Ingrid Resch  Jutta  [NR]  
  Ingeborg Schöner  Bettina  [NR]  
  Astrid Frank  Marlies  [NR]  
  Michael Korrontay  Charly  [NR]  
  Rolf Schimpf  Dr. Kohlrausch  [NR]  
  Thorsten Simon  Andy  [NR]  
  Herbert Weissbach  Dr. Ludwig  [NR]  
  Walter Wilz  Peter  [NR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildner  Günther Kob
  Drehbuch Drehbuchautorin  Gerda Corbett
  Drehbuchautor  Michael Mansfeld
  Regie Regisseur  Nathan Jariv

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Sator Film GmbH

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Karl Morbitz, seines Zeichens Kriminalbeamter, ist bei seinen Vorgesetzten unbeliebt geworden. Er war zu eifrig und wurde deshalb von der Großstadt in die ländliche Provinz abgeschoben. Hier passiert nichts, ein Tag ist wie der andere. Eines Samstags läutet jedoch das Telefon und jemand teilt dem mittlerweile gelangweilten Kommissar mit, dass es im Hause der reichen Familie Hansen eine Tote gäbe. Die Leiche soll die hübsche Schwiegertochter Bettina sein. Wie zu erwarten wird Morbitz relativ unfreundlich empfangen, als er mit seinem Assistentin im Hause Hansen eintrifft. Bei seinem Verhör stößt er auf eine Mauer des Schweigens. Doch er bohrt weiter nach und kommt so zum Erfolg... (Text: © GP, Die Krimihomepage)

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Lauflänge 90 min.
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW s/w