Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

  

Sie spielen dazwischen (2011)

Arbeitstitel Le théâtre d'un monde perdu
Fremdsprachiger TitelActing Betwixt And Between
Sparte Dokumentarfilm
Regie Maria Gans  
DrehbuchMaria Gans 
Ausführende Produktion Haute Ecole d'Art et...
 
ProduktionslandSchweiz
GenreFilmessay

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Drehbuch Drehbuchautorin  Maria Gans
  Kamera Kamerafrau  Nina Frey
  Regie Regisseurin  Maria Gans
  Schnitt Editor  Kathrin Plüss
  Ton-Postproduktion Mischtonmeister  Philippe Ciompi
  Sounddesigner  Masaki Hatsui

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Haute Ecole d'Art et de Design de Geneve [ch]

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Wie stellt man sich die DDR vor, wenn man zum Zeitpunkt des Mauerfalls ein Jahr alt war? In ihrer Heimatstadt Halle setzt sich die Regisseurin mit der Vergangenheit ihrer Eltern auseinander und blickt auf ihre Kindheit im vereinten Deutschland zurück. Obwohl man sich in Halle darum bemüht, jene Zeit zu vergessen und nach vorne zu schauen, hat die DDR das hiesige Leben geprägt und bis heute sichtbare Spuren hinterlassen. Zwischen Nostalgie und Erleichterung über die 1989 gewonnene Freiheit sucht die Regisseurin die Versöhnung mit ihrer Herkunft. Der gesellschaftliche Wandel wird anhand des Halleschen Thalia Theaters für Kinder und Jugendliche, welches seit den letzten Jahren ums Überleben kämpft, beschrieben.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage 17
  Drehort/e Halle a. d. Saale
  Lauflänge 40 min.
  Förderungen Bundesamt für Kultur : 12000CHF
 Technische Informationen   Seitenverhältnis TV 16:9 (1 : 1,78)
  Tonformat Stereo
  Farbe/SW Farbe