© ARD
TV-Film (Reihe) | 1992 | SWR [de] | Krimi | Deutschland

Kurzinhalt

Die Kunsthistorikerin Yvonne Dormin, die sehr zurückgezogen lebt und in Gefahr ist, emotional zu verkümmern, verliebt sich in Matthias Bechner, einen Ex-Junkie und mehr als zehn Jahre jünger als sie. Damit trifft sie weder an ihrem Arbeitsplatz, dem Ludwigshafener Wilhelm-Hack-Museum, noch bei ihrer Mutter Else auf große Gegenliebe. Als Yvonne eines Tages- mit ihrer Mutter am Rhein spazierengeht, finden sie die Leiche ihres Freundes. Doch als die Polizei eintrifft, ist der Tote verschwunden.
Wie schon bei ihrem letzten Fall, muß sich SWF-Kommissarin Lena Odenthal, die gerade mehr als genügend Scherereien mit der eigenen Mutter hat, wieder auf die gefährliche Suche nach Täter und Opfer machen.
(http://www.daserste.de/unterhaltung/krimi/tatort/sendung/1992/falsche-liebe-100.html)
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
 Ulrike FolkertsKommissarin Lena Odenthal [HR]
Michael SchreinerSeidel [HR]
 David BunnersTim [NR]
 Siir ElogluEsma [NR]
 Haydar ZorluTarik [NR]
AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
DrehbuchDrehbuchautorinUlli Stephan
ProduktionProduktionsleiterKlaus Knittel
RegieRegisseurinSusanne Zanke
Regie1. Regieassistent Hanuš Polak jr.

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
SWR Südwestrundfunk [de]

TV-Ausstrahlung

ArtLandSenderDatum / ZeitAnmerkung
ErstausstrahlungDeutschlandARD [de]Sonntag, 20.12.1992