Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © telekult
  

Schuss vorn Bug (2010)

Arbeitstitel Herzinfarkt
Sparte Dokumentarfilm
Regie Jana Kalms
Ausführende Produktion telekult Film- und M...  
 
Auftragssenderarte
ProduktionslandDeutschland

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Kamera Kameramann  Fayd Jungnickel
  Musik Komponistin  Katharina Hein
  Producer Produzentin  Heike Kunze
  Produktion Produktionsassistentin  Beate Kriesel
  Produktionsassistentin  Franziska Kunze
  Regie Regisseurin  Jana Kalms
  Schnitt Editor  Lucian Busse
  Schnittassistentin  Franziska Kunze
  Ton Filmtonassistent  Kristof Kannegießer
  Ton-Postproduktion Mischtonmeister  Rainer Speidel

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  telekult Film- und Medienproduktion 

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Herz-Kreislauferkrankungen sind in fast dreiviertel der Fälle direkt lebensbedrohlich. Der zweite Film des Themenabends beleuchtet das Thema aus der ganz persönlichen Sicht von Patienten: Wie kam es zu dem Zusammenbruch? Wie lebt man, wenn man urplötzlich und von nun an für immer höchst penibel auf sich und seinen Körper achten zu muss? Wie verändert ein Herzinfarkt das Leben? Welche Umstellungen und Medikamente, Sorgen und Ängste begleiten herzkranke Menschen in ihrem Alltag? Und wie vermeidet man Schlimmeres?

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Lauflänge 43
 Technische Informationen   Seitenverhältnis TV 16:9 (1 : 1,78)
  Bildnegativmaterial DVCPRO HD
  Bildpositivmaterial DVCPRO HD
  Tonformat Stereo
  Farbe/SW Farbe

Mediengalerie  Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Filmplakate
 Standfotos
 Presseunterlagen
 Hinter den Kulissen