Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © RUHR.2010 GmbH
  

Sing mit - Day of Song (Abschluss-Konzert auf Schalke ) (2010)

Arbeitstitel !Sing - Day of Song (Abschlusskonzert auf Schalke)
Sparte Konzert-Aufzeichnung
Regie János Darvas  
Ausführende Produktion WDR - Westdeutscher ...
 
AuftragssenderWDR
ProduktionslandDeutschland
GenreMusik

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Kamera E-Kameramann (Studio/AÜ)  Guido Aras
  Produktion Setaufnahmeleiter  Frank Krühler Planung als 2. Aufnahmeleiter + Set
  Regie Regisseur  János Darvas
  1. Regieassistentin  Sandra Oppenländer

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  WDR - Westdeutscher Rundfunk

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
WDR Fernsehen, 06.06.2010, 20.15 - 21.45 Uhr
Day of Song. Abschluss-Konzert auf Schalke mit über 60.000 Sängern, Bobby McFerrin, Vesselina Kasarova und den "Wise Guys" u.a.

Jeder kann singen! Das ist die Botschaft des Ruhr2010 Projekts „!Sing - Day of Song“. Und am 5. Juni 2010 sollen alle mitsingen. Am Abend kommen über 200 Chöre in der Arena in Gelsenkirchen zum großen Abschlusskonzert zusammen: Mehr als 7.000 Sängerinnen und Sänger auf dem Spielfeld, Partnerchöre aus 14 Ländern, Bühnen- und Badewannenprofis singen gemeinsam. Hier berichtet der WDR am Sonntag Abend um 20.15 Uhr im WDR. In der 90minütigen Sendung "Sing mit - Day of Song. Abschluss-Konzert auf Schalke" zeigt der WDR einen Zusammenschnitt dieses einzigartigen Chorevents. Moderieren wird Catherine Vogel (Aktuelle Stunde). Einer der "Chorleiter" ist Bobby Mc Ferrin, bekannt durch seinen Hit "Don’t worry be happy…" Höhepunkt wird seine A cappella-Version der Beatles Hymne "Let it be" sein, gesungen von allen Zuschauern in der Arena. Ein weiterer Gänsehautmoment könnte der Auftritt des belgischen Mädchenchors "Scala" sein.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe