Kurzinhalt

    Verschollene Gemälde, gestohlene Kunstwerke und versteckte Schätze aus der Nazi-Zeit regen immer wieder die Phantasie an und sorgen für Schlagzeilen in den Medien. Nicht zuletzt die Suche nach dem geraubten Bernsteinzimmer. In Sachsen verfolgen der Bauingenieur und Denkmalpfleger Manfred John und die Journalistin Gabi Liebegall seit Jahren Spuren versteckter Beutekunst in der Umgebung des Schlosses Hubertusburg bei Wermsdorf. Sie sind keine professionellen Schatzsucher, sondern eher zufällig durch ein Buch über das Bernsteinzimmer auf das sächsische Jagdschloss aufmerksam geworden.
    AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
    DrehbuchRechercheurinPetra Erler
    RegieRegisseurMichael Erler
    SchnittEditorSteffen Werner

    Produktionsfirmen

    FirmaAnmerkung
    Malsehn! Studio Halle GbR [de]