Kurzspielfilm | 2009

Projektdaten

Lauflänge10

Kurzinhalt

"Seit dem Unfalltod ihrer jüngeren Schwester vor 3 Jahren fühlt sich die
22-jährige Nadine unfähig, mit anderen Menschen Beziehungen einzugehen.
Eines Abends kommt ihre Mutter überraschend zu Besuch um Nadine ihren
neuen russischen Freund Alexej vorzustellen.
Nadine und Alexej kommen sich nahe und küssen sich schließlich. Die
konfliktreiche Beziehung zwischen Nadine und ihrer Mutter wird auf eine
harte Probe gestellt."
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
Henriette ConfuriusNadine [HR]
 Peggy LukacMutter [HR]
 Björn BugriAlexej [NR]

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
Kolberger16 Filmproduktion