Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © NASA
  

Der Weg des Taifuns (2007)

Fremdsprachiger TitelPath of the Typhoon
Sparte Dokumentarfilm
Regie diverse
Ausführende Produktion fact+film Medienprod...
 
AuftragssenderRB Radio Bremen
ProduktionslandDeutschland
GenreWissenschaft

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Kamera Kameramann  Axel Decker
  1. Kameraassistent  Jan Schmiedt
  Regie Regisseur  Michael Hänel
  Regisseur  Michael Wolff

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  fact+film Medienproduktionsgesellschaft mbH i.G

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Er wütet mit der Energie mehrerer Atombomben. Die Geschichte aller bisherigen Taifune ist eine Geschichte voller Überraschungen. Kreisläufe schlagende Wolkenmassen von 1.000 Kilometern Durchmesser sind der Alptraum aller Taifun-Vorhersager. Mithilfe von Supercomputern, Satelliten und Messflügen durch die Stürme ist es ihnen in den letzten 30 Jahren gelungen, wenigstens auf 150 Kilometer genau ihre Zugbahn zu bestimmen.

Wie stark ein Sturm wird, welche Höchstgeschwindigkeit und welche Regenmassen er erzeugt, bleibt weiter ein Rätsel. Hitzig streiten die Forscher darüber, ob die Taifune durch den Klimawandel verstärkt werden. Eine wichtige Frage – leben doch jeden Sommer immerhin eine Milliarde Menschen im Bannkreis der Taifune.
Sendetermine
Der Film von Michael Wolff und Michael Hänel zeigt die Entstehung, den Zug, das Wüten und die Folgen eines Taifuns. Außerdem dokumentiert der Film, wie Asiens Taifunforscher versuchen, das Phänomen zu erklären

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 14.01.2008 arte

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Förderungen nordmedia - Film- und Mediengesellschaft
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe