Dokumentarfilm | 2009 | WDR [de] | Deutschland

Projektdaten

Lauflänge93'

    Kurzinhalt

    Eine Liebeserklärung an das russische Urgefährt, den Lada und subjektiv, poetische Erkundung des heutigen Russlands.
    AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
    KameraKameramann/DoPEugen Schlegel
    MusikKomponistinVerena Guido
    RegieRegisseurAndreas Maus
    SchnittEditorinLena RemKinostart 13.01.2011
    SchnittEditorDaniel RychlikSchnitt Fernsehfassung
    TonFilmtonmeisterSergej Marinic
    TV-/Web-ContentRedakteurDr. Sabine Rollberg
    ArtLandDatumAnmerkung
    KinostartDeutschlandDonnerstag, 13.01.2011