Kurzspielfilm | 2009 | Drama | Deutschland

Kurzinhalt

Für Moritz fühlt es sich an, als würde er auf dem Standstreifen leben, während die Leben aller anderen mit Vollgas an ihm vorbei fahren. Die Zeit in der er mit seiner Freundin Emma glücklich war, ist ihm näher als die Realität der Trennung, die er durch sein Verhalten einst selbst verschuldet hatte - und die er dennoch dennoch nicht akzeptieren kann.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
Mara Samea StrootCarmen [HR]
 Stephan WeberMoritz [HR]
Julia KreuerEmma [NR]
AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
DrehbuchCo-AutorinSonja Zeller
DrehbuchCo-AutorinDorina Köbele-Milaş
DrehbuchDialogeditorinSonja Zeller
KameraKameramann/DoPSimon Dolensky
KameraStandfotografinDorina Köbele-Milaş
KostümKostümbildnerSilviya Basheva
LichtBeleuchtungsmeisterSimon Dolensky
MusikKomponistUli Bialas
Production Design / SzenenbildSetrequisiteurin (bisher Innenrequisiteurin)Christina Kohnen
RegieRegisseurinDorina Köbele-Milaş