Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

  

Tödliche Dienstreise (1994)

Sparte TV-Film
Regie Ray Müller
Ausführende Produktion Tellux Film GmbH  
 
ProduktionslandDeutschland

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Rufus Beck  Kommissar Ali  [HR]  
  Chedly El Querghy  Dorfältester  [HR]  
  Hans-Heinz Moser  Mohammed  [HR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Kamera Kameramann  Ulrich Jänchen
  Regie Regisseur  Ray Müller
  1. Regieassistentin  Nicole Front Tunesien

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Tellux Film GmbH 

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Eine vielschichtig schillernde Parabel von Macht, List, Hochmut und Dummheit der Gewalt - ein komisch-grausames Wüstenstück aus nordafrikanischen Bergdörfern: Der Film holte aus dem Wechselspiel zweier Rollen Hohn und Spannung. Hans Heinz Moser als der wild fuchtelnde Machtpopanz in Uniform, süchtig nach der sklavischen Demut der Untergebenen vor seiner "Autorität" und Rufus Beck als sein Assistent Ali, schlau und diplomatisch, den Bauern näher als dem rabiaten Chef. Die in mythischen Bildern redenden Dörfler, bei denen ein Terrorist gesucht wird, töten den Mächtigen und lassen Ali laufen. Dass er dann, selbst Chef geworden, mit Militär wiederkommt, kippt das Lächerliche ins Zynische. Doch das Dorf ist leer. Ein Film wie eine Fata morgana.

Ponkie, AZ, 26.1.96

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe