Dokumentarfilm | 2017 | Deutschland

Projektdaten

Lauflänge60

Kurzinhalt

Das Mahlen von Korn zu Mehl gehört zu den ältesten Handwerken, und die drehbare Mühle steht am Anfang aller Maschinentechnik. Der Müller war vielen nicht geheuer, da er sich die Kräfte von Wind und Wasser dienstbar machte und als einziger das System rotierender Riemen und Räder durchschaute. In Sagen werden ihm deshalb oft magische Kräfte und Kontakt zu Teufel und Geistern nachgesagt. Der Film zeigt neben Sagen auch verschiedene Mühlenarten und befasst sich mit der Geschichte der Mühlentechnik und dem Beruf des Müllers im Wandel der Jahrhunderte.
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
 Stefan PescheckAnton [NR]
AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
RegieRegisseurinLarissa Anton

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
Larissa Anton Produktion [de]