Mittellanger Spielfilm | 2016 | Deutschland

Kurzinhalt

Ein junger Mann landet ohne Gepäck, ohne Geld aber mit vielen Geheimnissen in einem idyllischen Dorf in Dithmarschen. Auf ihn wirkt nicht nur die Sprache verwirrend, auch Probleme vor denen er sich nicht verstecken kann holen ihn bald ein.
Ein Roadmovie in plattdeutscher Sprache, mit Drehorten in Dithmarschen, Hamburg und Dänemark mit viel Witz und norddeutschem Charme. (http://www.pilotlicht.de/)
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*inSynchron
Lars Beckmannn.n. [HR]
Chris Kaatzn.n. [HR]
Lena Kluger
n.n. [HR]
Hannes Träbert
Jens [HR]

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
Pilotlicht, Mathias Schulz