Kurzinhalt

    Die Alten verspielen die Zukunft der Jungen, lautet die streitbare These. Bei kaum einem Thema wird die Hilflosigkeit und Unfähigkeit der Politik deutlicher. Vorbei der Traum vom Wohlstand für alle. Den Jungen drohen Arbeitslosigkeit und Altersarmut. Die Älteren hinterlassen den Jungen horrende Staatsschulden, bedrohliche Umweltprobleme und ein politisches System, das den Herausforderungen nicht gewachsen ist. Gehen die Alten fahrlässig mit ihrem Erbe um? Oder sind die Jungen undankbar und verwöhnt? Haben die Politiker kapituliert? Ist der Generationenvertrag nur noch Makulatur? Oder lässt sich der demografische Wandel auch als Chance verstehen, wie Kanzlerin Merkel kürzlich sagte?
    AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
    FilmgeschäftsführungFilmgeschäftsführerin Andrea Göpfert
    ProducerProduzentinAntje Kröger
    ProducerProduzent Florian Hartung
    ProduktionProduktionsleiter Sascha LienertProduktionelle Beratung
    RegieRegisseurMartin Keiffenheim
    SchnittEditor Robert Handrick
    SchnittEditor Sebastian Schmidt [6]
    TV-/Web-ContentRedaktionsleiterinAntje Kröger
    TV-/Web-ContentRedakteurMike Krämer
    TV-/Web-ContentRedakteurTayfun Midilli