© WDR
TV-Mehrteiler | 1969 | WDR [de] | Krimi | Deutschland

Drehdaten

DrehorteCornwall, England, UK

Projektdaten

Lauflänge260 min.

Kurzinhalt

Walter Hartrigth soll auf einem alten Landschloss die Nichten von Sir Frederic Fairlie im Zeichnen unterrichten. Er verliebt sich bald in Laura, die jüngere der beiden Schülerinnen. Marian, ihre Schwester eröffnet ihm, daß Laura bereits mit Sir Percival Glyde verlobt ist. Sir Persival besteht auf der Hochzeit. Doch er hat eine Feindin: "Die Frau in Weiß", die Laura zum verwechseln ähnlich sieht. In einem anonymen Brief verrät sie, daß Sir Parcival und seine Freunde Comtessa und Conte Fosco es nur auf das Geld von Laura abgesehen haben.

Während einer großangelegten Intrige stirbt die "Frau in Weiß" im Haus des Conte. Wenig später wird jedoch die "Frau in Weiß", die der Lady Laura zum verwechseln ähnlich sieht, ins Sanatorium gebracht. Walter Hartrigth findet nach längerem Auslandsaufenthalt nur den Grabstein seiner einstigen Geliebten. Hartright setzt alles daran, die wahre Identität der angeblichen "Frau in Weiß" zu beweisen. (c) EuroVideo
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
 Heidelinde WeisLaura [HR]
 Eva ChristianMarian Halkom [HR]
 Christoph BantzerWalter Hartright [HR]
Pinkas BraunSir Percival [HR]
Eric PohlmannConte Fosco [HR]
Edith LechtapeContessa [HR]
Helmut KäutnerSir Frederic Fairlie [NR]
Victor BeaumontMann in Schwarz [NR]
Alf MarholmRechtsanwalt Merriman [NR]
Erwin ScherschelLehrer Dempster [NR]

Produktionsfirmen

FirmaAnmerkung
WDR - Westdeutscher Rundfunk [de]

TV-Ausstrahlung

ArtLandSenderDatum / ZeitAnmerkung
ErstausstrahlungDeutschlandARD [de]Sonntag, 16.05.1971