Poster
Feature Film | 2006 | Austria

Project data

Length of movie88 Min
Picture material positive35mm

Brief synopsis

Geschichtsprofessor Baisch, sein depressiver und tablettensüchtiger Schwager Anzengruber und ein manischer Kleinkünstler haben nach einer Feier einen Autounfall auf einer abgelegenen Landstraße. Eingekeilt zwischen zwei Bäumen bleiben sie stecken, Türen und Fenster lassen sich nicht mehr öffnen, die Fenster aus Panzerglas lassen sich nicht einschlagen. Verletzt und ohne Aussicht auf Entkommen warten sie tagelang auf Rettung. Ihr einziger Proviant ist eine Schüssel Heringssalat und einige Flaschen Prosecco. Wut- und Angstanfälle wechseln mit überdrehter Heiterkeit und verzweifelten Weinkrämpfen. Aber es kommt noch schlimmer...

Cast

ActorRole nameVoice actor / SpeakerVoice actor
Christoph GrissemannAnzengruber [L]
Dirk StermannBaisch [L]
Heinz StrunkSchwanenmeister [L]
Philip BialkowskiToni [SR]
Gabriele HeckelBaischs Frau [SR]
Markus HeringHeimleiter [SR]
Max MeyrHeimmitarbeiter [SR]
julian sharpNebenrolle [SR]

Crew

ActivityNameComment
Director of photographyMartin Gschlacht
2nd unit dopGerald Kerkletz
1st assistant cameraNino Volpe
Casting directorLisa Oláh
DirectorAntonin Svoboda
Script supervisorDoris Schneidtinger
EditorOliver Neumann
GafferThomas Schindler
Best boyMario Minichmayr
Additional electricianTom Rotsch
Additional electricianThomas Münster
Additional electricianGregor Centner
Makeup artist / hair stylistMartha RuessChefmaskenbildnerin
Production designerKatharina Wöppermann
Assistant production managerMelani Murkovic
Set manager/ floor managerAlexander Koschier
ScreenwriterHeinz Strunk
ScreenwriterAntonin Svoboda
ScreenwriterJörg Kalt
ScreenwriterChristoph Grissemann
ScreenwriterDirk Stermann
Production sound mixerDietmar Zuson
Boom operatorPhilipp Schrems
Sound designerUwe Dresch
Sound designerAndré Kraml
Sound designerUwe Dresch
Foley editorSebastian Pohle
Foley artistWilmont Schulze

Production companies

CompanyComment
Coop99 Filmproduktion GmbH [at]

Distributing companies

CompanyComment
Filmladen Filmverleih GmbH [at]

Cinema

TypeCountryDateComment
Theatre releaseGermanyThursday, 04/10/2007
Theatre releaseAustriaFriday, 09/03/2007