Polizeiruf 110 - Die Lücke, die der Teufel lässt
TV-Movie (Series) | 2009-2010 | BR [de] | Whodunit | Germany

Main data

DirectorLars Montag
Written byDirk Kämper, Lars Montag (co-writer)
ProductionBavaria Fiction GmbH

Shooting data

Start of shooting03/11/2009
End of shooting03/12/2009

Brief synopsis

Uli Steiger wechselt endgültig von der Bundeswehr zur Polizei, um fortan an der Seite Kommissar Papens Dienst zu tun. Doch schon ihr erster Tag wird ein Alptraum: Papen ist noch nicht da, als Uli die Einsatzleitung eines Banküberfalls übernehmen muss. Eine Frau mit einer Bombe um den Hals hat zwei Millionen Euro erpresst und sitzt nun mit dem Koffer vor der Bank in der Schusslinie der Polizei. Die Frau behauptet, selbst Opfer zu sein, die Bombe habe man ihr angelegt. Wenn sie die Polizei nicht wie verlangt abziehen lässt, werde man sie in die Luft sprengen. Friedl Papen taucht auf, doch Uli Steiger scheint die Situation im Griff zu haben. Umso überraschender die Explosion. Und umso katastrophaler die Folgen: Sowohl die Frau mit der Bombe als auch Friedl Papen kommen ums Leben.
Für Uli Steiger ein traumatischer Einstieg. Und es kommt noch schlimmer: Der Geldkoffer ist nach der Explosion auf zunächst völlig unerklärliche Weise verschwunden. Uli Steiger beginnt zu ahnen, dass ein perfider Plan dahintersteckt. Aber sie wird von den Ermittlungen abgezogen, ihr wird eine Mitschuld am Tode Papens zugeschrieben. Für Uli Steiger gibt es trotzdem nur noch eins: herausfinden, warum Friedl Papen sterben musste.
Erste Spuren führen in die Lochnersiedlung, eine typische Ansammlung von Neubauten für junge Familien am Rande der Stadt. Uli beschließt, dort undercover und trotz Beurlaubung zu ermitteln. Ihr erster Kontakt ist Georg Pranger. Ein undurchsichtiger Mann, ein Einzelgänger und Sonderling, der sich nach dem letzten Hofnarren nennt und ihr ein Haus vermietet. Pranger neigt mit seiner anarchischen Art zu extremen Lösungen, unterstützt Uli Steiger einerseits in ihren Ermittlungen, verfolgt aber durchaus eigene Ziele und gehört letztlich mit zu den Verdächtigen.
Uli Steiger taucht ein in eine längst nicht mehr heile Welt der Vorstadtsiedlungen. Angst macht sich dort breit, fast alle Bewohner sind durch Arbeitslosigkeit in ihrer Existenz bedroht. Hinter der Fassade von Ordnung und Wohlstand greift Auflösung und Verzweiflung um sich. Denn für einen Teil der Menschen dort, findet Uli Steiger heraus, ist die Situation noch weitaus schlimmer: Sie wurden durch Tricksereien von Banken und Anlagefirmen nicht nur um ihr gesamtes Hab und Gut gebracht, sondern sind nun bis an ihr Lebensende hoffnungslos verschuldet. Die halbe Siedlung steht mit dem Rücken zur Wand. Und einige von ihnen haben in einem Bankraub die letzte Chance gesehen, ihrem Schicksal zu entkommen. Vergeblich. Denn offensichtlich wurden die Täter von jemandem, den die Gier nach Geld zu einem noch skrupelloseren und grausameren Plan verführt, hintergangen. Ein Plan, dem zwei Menschen zum Opfer fielen. Einer davon war Friedl Papen. (ARD)

Cast

ActorRole nameVoice actor / SpeakerVoice actor
Stefanie Stappenbeck
Uli Steiger [L]
Franz-Xaver KroetzGeorg Pranger [L]
Traute HoessFrau Andrae [L]
Aljoscha StadelmannElmar Munschau [SR]
Leopold von VerschuerEl Struwenbaum [SR]
Felix RömerJohn F. [SR]
Judith EngelBecky Finkelhage [SR]
Ulas KilicOrhan Demirel [SR]
Fatma GencYildiz Demirel [SR]
Katja BürkleMeike Ribkow [SR]
Claudia FritzscheMarie [SR]
Andreas HeinzelSEK-Leiter [SR]
Tobias KasimirowiczDaniel Buchholz [SR]
Michael KranzAnton [SR]
Sena Lou NieblingHope Finkelhage [SR]

Crew

ActivityNameComment
2d artistArmando ZeitzScreen-Design
Director of photographyHarald Cremer
Camera operatorRodja KükenthalB-Cam
1st assistant cameraSaskia Uppenkamp
2nd assistant cameraAnna Hildebrandt
Costume designerBarbara Fiona Schar
Additional wardrobeJanina Baldhuber
DirectorLars Montag
1st AD (local system)Till Martinsen
2nd AD crowd (local system)Steffen Pohl
Script supervisorAnne Blume
Key/dolly gripOsée Bechstedt
GafferMarkus Thiermeyer
Makeup artist / hair stylistIris Müller [1]
Makeup artist / hair stylistNadine Jüsche
ProducerAndre Zoch
Production designerAndreas C. Schmid
Assistant set decoratorCarolin Pohl
Prop masterAngela Grassl
Standby propsSusanne Meding
Assistent stand by propmanHella Stichlmair
SculptorAli Brambilla
Line producerHerbert Häußler
Assistant to line producerHeidi WiedemannBayerischer Rundfunk
Assistant to line producerDaniela Kiermeier
Unit managerClaus MedingDreh München+Dachau
Set manager/ floor managerPhilipp Ellinghaus
Set manager/ floor managerCarl Obereisenbuchner2 Tage Vertretung
Assistant set/floor managerJosephine Kroetz
Set runnerSamuel Goehr
Production driverCarl Obereisenbuchner
ScreenwriterDirk Kämpermit Lars Montag
Co-writerLars Montag
Production sound mixerPeter Kovarik
Boom operatorPeter Brücklmair
Special effects technicianPhillip BraunschoberSupervisor Heinz Ludwig
Stunt coordinatorJörg Pohl

Production companies

CompanyComment
Bavaria Fiction GmbH

Facilities

DepartmentCompanyComment
Film StockFuji Kine Film Vertriebsgesellschaft mbH
Animals for FilmFilmtiertraining Eve SchwenderHund (Bobtail-Mix "Hugo")
Extras/Bit PlayerReal Life Castingkomparsen & Kleindar
Production ServicesCena Catering Germany
Production ServicesCena Catering International
Production ServicesKipper Filmservice GmbH
PropsSonnewaldRequisiten
Vehicles and aircraftsFilmcops e.K.Polizeifahrzeuge, SEK, Polizeibeamte
Vehicles and aircraftsFritz RösslerSpielfahrzeuge
Vehicles and aircraftsHerz MedicalgroupRettungs-/Notarztwag

TV-broadcast

TypeCountryStationDate / TimeComment
First showingGermanyARD [de]Sunday, 11/04/2010