Suite Francaise

  • Suite française - Melodie der Liebe (German title)
Feature Film | 2013-2014 | Belgium, Canada, France, Great Britain

Shooting data

Start of shooting30.06.2013
End of shooting15.08.2014
LocationsBelgien / Luxemburg / Frankreich

Project data

Length of movie107

Scenes

  • SUITE FRANCAISE - R: Saul Dibb - 2013

Brief synopsis

Frankreich im Sommer 1940 während der deutschen Besatzung: Die junge Lucile Angellier (Michelle Williams) lebt unter der Obhut ihrer dominanten Schwiegermutter Madame Angellier (Kristin Scott Thomas). Ihr Ehemann ist im Krieg und beide Frauen warten auf Nachricht von ihm. Luciles einzige Freude ist das Klavierspiel. Ihr Leben ändert sich dramatisch, als Pariser Flüchtlinge im Dorf eintreffen - bald gefolgt von einem deutschen Regiment, das in dem kleinen Ort stationiert wird. Viele Einwohner müssen Soldaten bei sich aufnehmen. Der deutsche Offizier Bruno von Falk (Matthias Schoenaerts) wird im Hause der Familie Angellier einquartiert. Während Lucile versucht, den attraktiven und kultivierten Bruno zu ignorieren, versteckt sie den flüchtigen Bauern Benoit (Sam Riley), der in Notwehr seinen deutschen Hausgast Kurt Bonnet (Tom Schilling) tötete, vor den Besatzern. Doch bald kommen sich Lucile und Bruno durch ihre gemeinsame Leidenschaft für die Musik näher.
Quelle: universumfilm.de

Cast

ActorRole nameVoice actor / Speaker
Michelle WilliamsLucille Angellier [L]
Matthias SchoenaertsBruno von Falk [L]
Kristin Scott ThomasMadame Angellier [L]
Sam RileyBenoit Labarie [L]
Ruth WilsonMadeleine Labarie [L]
 Heino FerchLe commandant [SR]
Tom SchillingKurt Bonnet [SR]
La vicomtesse de Montmort [SR]
Harriet WalterLa vicomtesse de Montmort [SR]
Alexandra Maria LaraLeah [SR]

Crew

DepartmentActivityNameComment
Camera Departmentdirector of photographyEduard 'Edu' Grau
Castingcasting directorDaniel Hubbard
Costume Departmentcostume designerMichael O'Connor [1]
Director's DepartmentdirectorSaul Dibb
EditingeditorChris Dickens
Makeup Departmentmakeup artist / hair stylistJenny Shircore
MusiccomposerRael Jones
ProducerproducerXavier Marchand
ProducerproducerAndrea Cornwell
ProducerproducerMichael Kuhn [1]

Distributing companies

CompanyComment
Pathé Films AG [ch]
Universum Film GmbH [de]

Cinema

TypeCountryDateComment
Theatre releaseGermanyThursday, 14.01.2016
Theatre releaseSwitzerlandWednesday, 01.04.2015