bild | © BR/Elke Werner
TV-Movie (Series) | 2009-2010 | BR [de] | Whodunit | Germany

Shooting data

Start of shooting03.08.2009
End of shooting05.09.2009

Brief synopsis

Konstanze Schiller, die erfolgreiche und begehrenswerte Besitzerin eines Münchener Spas, wird tot in einem Schokoladenbad aufgefunden – ein nahezu perfekter Mord, der nicht an Symbolik spart: Eine Schöne stirbt während eines Schönheitsbades im eigenen Schönheitstempel...
ein Opfer ihres Hochmuts?

Die Münchener Hauptkommissare Ivo Batic und Franz Leitmayr stellen schnell fest, dass auch die Familie der Toten sich ganz dem Schönheitskult widmet: Für Mutter Rita Schiller ist Schönsein schlicht das Maß aller Dinge – und Konstanze dessen Verkörperung. Dem Ehemann und Männermodel Andreas Lutz bedeuten Attraktivität und Jugendlichkeit nicht weniger als die Existenz. Und für die ewig zu kurz gekommene Schwester Dorothea Jahn, ist Schönheit ein Ziel, das sie bitter verfolgt.

Mit viel psychologischem Gespür bringen Batic und Leitmayr Stück für Stück die Fassade einer zerrütteten Familie zum Bröckeln, die den Wert eines Menschen an dessen Aussehen misst. Dabei versuchen die Kommissare es mit grimmigem Humor zu nehmen, dass eine jugendliche Erscheinung offensichtlich das neue Muss in unserer Gesellschaft geworden ist – bis sie herausfinden, welch tragische Konsequenzen das haben kann.

Cast

ActorRole nameVoice actor / Speaker
 Miroslav NemecIvo Batic [L]
 Udo WachtveitlFranz Leitmayr [L]
Gudrun LandgrebeRita Schiller [L]
Robert AtzornAndreas Lutz [L]
 Victoria TrauttmansdorffDorothea Jahn [L]
 Tatjana AlexanderKonstanze Schiller [L]
 Peter DavorJürgen Jahn [SR]
 Annika PreilFranzi Jahn [SR]
 Cornelia CorbaCarla [SR]
 Isabella Hübner
Brigitte [SR]
 Kathrin Höhne
Sandra Gruber [SR]
Benita FellerRegieassistentin Sonja [SR]
Petra BernhardtAnnette [SR]
 Lilly Forgách
Agentin von Andreas [SR]
 Tanja Kuntze
Svea Franke [SR]
Gabriele KönigKostümbildnerin Isabel [BP]
 Annette KreftGerichtsmedizinerin [BP]
 Philipp MoschitzRegisseur [BP]
 Tom O' MalleyProduktionsassistent [BP]

Crew

ActivityNameComment
director of photographyPolidefkis Paul Kirlidis
1st assistant camera Matthias Ganghofer
2nd assistant cameraRobert Matzeck
video playback operator Theresa Maué
still photographerElke Werner
costume designer Mo Vorwerck
costume designer Claudia Maria Braun
costume design trainee Janina Baldhuber
director Filippos Tsitos
1st assistant director Michael Twinem
script supervisor Sabine Hartmann
script supervisor Helga Krischke
assistant editor Marie-Odile Florow
key/dolly grip Simon Arevalo Saint-Jean
grip assistantAnnika Cichos
gaffer Moritz Buchberger
gafferThomas Krückl
electrician Florian A. Scheidler
electrician Kai Giegerich
lighting assistant Florian A. Scheidler
makeup artist / hair stylistEvelyn Döhring
composerJosepha van der Schoot
producerMichael Hild
production designer Didi Richter
prop master Anette Herrmann
standby props Stefanie GrosRegie Filippos Tsitos
assistant to propmaster /- buyer Valerie Hartmann
set builder Georg Bülling
prop hand Carolin Pohl
line producerHerbert HäußlerBavaria
line producerMaike BebaBR
assistant to line producer Daniela Kiermeier
unit production managerJürgen Klauser
unit manager Claus MedingDreh München
set manager / 3rd ADPhilipp Ellinghaus
production driver Frederic Wagner
production driverFlorian Schneider
head writerStefanie Kremser
production sound mixerFrank Hoyer
production sound mixer Peter Preuss22. + 23. DT Vertretung
sound re-recording mixer Bernd Schreiner
sound designerFriedrich M. Dosch
commissioning editorClaudia Simionescu

Facilities

DepartmentCompanyComment
Extras/Bit PlayerReal Life Castingkomparsen & Kleindar
Finance/Law/InsuranceMecon Media Concept Ltd. [de]Gagenabrechnung (Komparsen)
Production Services film-mobile gmbhFilmMobile
Costumes PATIN-A SHOP GmbHKostümequipment
DecorationGeorg Bülling - Artventure GmbH
Vehicles and aircrafts Filmcops e.K - Andreas HeinzelPolizeifahrzeuge, Pol. Beamte, Uniformen
Vehicles and aircrafts Herz Medicalgrouprettungs-/Notarztwag

TV-broadcast

TypeCountryStationDate / TimeComment
First showingGermanyARD [de]Sunday, 21.11.2010