© ARD

Viel zu nah

  • Zu Nah (Working title)
TV Movie | 2016-2017 | ARD [de] | Drama | Germany

Shooting data

Start of shooting18.04.2016
End of shooting21.05.2016
Number of shooting days25
LocationsFrankfurt, Offenbach, Maintal

Brief synopsis

Caro (Corinna Harfouch) lebt glücklich mit ihrem 18-jährigen Sohn Ben (Simon Jensen) zusammen. Ihr Ex-Mann Manni (Peter Lohmeyer) ist schon lange ausgezogen und hat eine neue Familie. Ben ist inzwischen in einem Alter, in dem ihn die gelegentlichen Segeltouren und Verwandtenbesuche mit seiner Mutter sehr langweilen. Aber es gibt vieles, was es auszuprobieren gilt: lange Nächte, Clubs, Mädchen und Drogen. Vorsichtig versucht Caro, noch Anschluss an sein Leben und seine Freunde zu bekommen. Doch sie muss erleben, wie Ben ihr immer weniger erzählt, sie immer weniger braucht. Als sie bei ihrer Arbeit als Kriminalkommissarin Überwachungsbilder von einem Überfall auf eine Tankstelle sieht, bei der sie kurz zuvor mit ihrem Sohn war, erwacht ihr Beschützerinstinkt. Sie ahnt, dass Ben und seine Freunde da mit drinhängen. Und ab diesem Zeitpunkt versucht sie alles, um Ben rauszuhalten. Sie manipuliert Akten, ortet sein Handy und gerät damit immer näher an den Rand des Abgrunds. (ARD)

Cast

ActorRole nameVoice actor / Speaker
Corinna HarfouchCaro [L]
Simon JensenBen [L]
Peter LohmeyerManni [L]
Philipp HochmairOliver [L]
Dana GolombekMaike [SR]
Maximilian ScheidtMicha [SR]
Gustav Peter WöhlerChef [SR]
Tayfun BademsoyOkay [SR]
Ada Philine Stappenbeck
Melanie [SR]
Marie-Lou SellemNina [SR]
Inga BuschEvelyn [SR]
Bettina RömerVicky [SR]
Leni WesselmanPenelope [SR]
Kathrin-Marén EndersFahrradfahrerin [BP]
Robert MenkeVerdächtiger [BP]

Crew

ActivityNameComment
director of photographyArmin Alker
camera operatorDennis MillB-Cam & 2nd Unit Kamera / ARRI Mini
1st assistant cameraThomas SchönbrunnAlexa XT, -Mini
1st assistant cameraTobias M. BartlB-Kamera 25 DT
2nd assistant cameraNikolai HerrmannA & B Kamera, Alexa XT + Mini
DIT digital imaging technicianTim Kottsieper
extras/bit player castingMaria Stähle
costume designerSabine Keller
directorPetra K. Wagner
1st assistant directorIgna Gantscheva
script supervisorBéatrice M. Hoffmann
trainee director's departmentSophia Igel
editorSilke Franken
key/dolly gripStefan Hübscher
electricianWolfgang HaufENT Energietechnik
makeup artist / hair stylistAndrea Hasenstab
makeup artist / hair stylistMarkus ScharpingMaske Corinna Harfouch
additional make up artistHeidi Debbah
additional make up artistStefanie Lange
production designerManfred Döring
assistant production designerJohannes Lukanow
prop masterCorina Kraus
standby propsJutta Saas
property assistantChristoph Sobecki
property assistantCharlott Pöschl
location scoutYvonne Wassong
property driverHumbert Rodrigues
unit production managerUlrich Dautel
location managerRalf Schreiner+ Location Manager
set manager / 3rd ADJeremias Rockel
screenwriterPetra K. Wagner
production sound mixerMajid SarafiARD
boom operatorChristian Mathias
stunt coordinatorRainer Werner
stuntman/womanSteven Lehmann
stuntman/womanOliver FritscheHeadRigger
stuntman/womanMike Möller
commissioning editorLili Kobbe
Title DesignerJochen Schnelle

Production companies

CompanyComment
HR – Hessischer Rundfunk [de]

Facilities

DepartmentCompanyComment
Cameras and UtilitiesMBF Filmtechnik GmbHAlexa und Alexa Mini
GripStefan Visse-Hövels FahraufnahmenTrailer
Production Servicesdelikat & ausgewogen
Production ServicesFriendz GmbHhelpinhands
CostumesTheaterkunst GmbH KostümausstattungKB: Sabine Keller
CostumesWellenstein zeitgenössische Kostüme GmbHKB: Sabine Keller

Awards

Award winnerYearAwardCategory 
Corinna Harfouch2017Hessischer Film- und KinopreisBeste Schauspielerin - FernsehpreisWinner

TV-broadcast

TypeCountryStationDate / TimeComment
First showingGermanyARD [de]Wednesday, 15.03.2017