Documentary | 2008

Project data

Length of movie43'50''
Picture formatTV 16:9 (1 : 1,78)
Picture material negative16mm
Picture material positive16mm
Sound formatStereo

    Brief synopsis

    "To Fill The Sky“ erzählt die Geschichte eines ungewöhnlichen Mannes mit einem aussergewöhnlichen Traum. Schamal ist ein irakischer Künstler, der in einem Bahnwaggon beim Nordbahnhof Stuttgart lebt. Schon seit Jahren versucht er seinen Traum zu verwirklichen, Kunstobjekte über dem Irak fliegen zu lassen. Seine „Friedensvögel“ sollen den Leuten im Irak Hoffnung geben. Der Film begleitet ihn auf seinem täglichen Leben und versucht heraus zu finden weshalb er die Welt verbessern möchte.

    Crew

    ActivityNameComment
    Director of photographyFelix Meinhardt16mm, u.a.m. Helicam
    DirectorNatalia Cabral
    EditorChristian Lazlo
    ComposerKarol ObaraSounddesign
    Freelance producerChristoph Arni
    Sound designerKarol Obara
    Title designerHannes Stummvoll

    Production companies

    CompanyComment
    Filmakademie Baden-Württemberg [de]