Trailers/Videos

Brief synopsis

Eine perfekte DDR-Funktionärsfamilie, die nach 1945 in der sowjetisch besetzten Zone den deutschen Traum vom Aufbau des Sozialismus lebt: der leidenschaftliche Antifaschist Horst Brasch, seine Frau und die vier Kinder. Bis der älteste Sohn, Thomas Brasch 1968 wegen staatsfeindlicher Hetze ins Gefängnis kommt und damit für das Ende der Karriere seines Vaters sorgt. Auch wenn es sich in Ostberlin komplett anders rebelliert, steht in Annekatrin Hendels neuem Film ein weltweites Phänomen im Zentrum: der Kampf der Söhne gegen ihre Väter.
Annekatrin Hendel trifft nicht nur die einzige Überlebende der Familie, Marion Brasch, sondern Vertraute, Geliebte und Freunde, die offen, humorvoll und intensiv auf ihre Beziehungen zu den Braschs zurückblicken. Unter ihnen die Schauspielerin Katharina Thalbach, der Dichter Christoph Hein, die Liedermacherin Bettina Wegner und der Künstler Florian Havemann. Ganz bewusst lässt Hendel Widersprüche im Raum stehen. Und so gelingt, persönlich wie universell, eine kraftvolle Annäherung an drei Generationen Brasch in aller Zerrissenheit zwischen Ost und West, Kunst und Politik, Kommunismus und Glauben, Liebe und Verrat, Selbstzerstörung und Utopie. Ein weites Panorama, das Geschichte als Familiengeschichte erlebbar macht und in den Kern heute relevanter gesellschaftlicher Debatten führt. Ein „Buddenbrooks“ in DDR-Ausgabe.

Cast

ActorRole nameVoice actor / SpeakerVoice actor
Ursula Andermattsie selbst
Lena Braschsie selbst
Marion Braschsie selbst
Florian Havemanner selbst
Christoph Heiner selbst
Alexandra Polziner selbst
Katharina Thalbachsie selbst
Jochen von Vietinghoffer selbst

Crew

ActivityNameComment
Director of photographyThomas Plenert
Director of photographyMartin Farkaszusammen mit Thomas Plenert
Additional photographyHolly Tischman
Additional photographyUwe Mann
DirectorAnnekatrin Hendel
EditorJörg Hauschild
ProducerAnnekatrin Hendel
Co-producerJoachim von Vietinghoff
Freelance producerHolly Tischman
Line producerHeike Günther
Post production supervisorRenè Hendel
Production coordinatorLisa Elstermann
Assistant production managerHeike Hetmanczyk
ScreenwriterAnnekatrin Hendel
Audio describerJörg TheilTonaufnahme & Mischung
Production sound mixerJörg Theil
Sound re-recording mixerMichael Kaczmarek

Facilities

DepartmentCompanyComment
Cameras and UtilitiesUfo Filmgerät GmbH
Sound (Postproduction)Celluloidtracks GmbH

Awards

Award winnerYearAwardCategory 
Annekatrin Hendel2018Filmfest München [de]Neues Deutsches KinoNominated

Cinema

TypeCountryDateComment
Theatre releaseGermanyThursday, 16/08/2018