© BR/Julia von Vietinghoff
© BR/Julia von Vietinghoff
TV-Movie (Series) | 2014 | ARD [de], BR [de] | Germany

Main data

Shooting data

Start of shooting06.05.2014
End of shooting04.06.2014
Number of shooting days21
LocationsMünchen und Umgebung

Project data

Picture formatTV 16:9 (1 : 1,78)
Picture material negativeSuper 16

Brief synopsis

In München kommt eine junge Journalistin zu Tode. Nach einem langen Verhör mit Kriminalhauptkommissar Hanns von Meuffels gesteht der erfolglose Musiker Mischa Eigner, sie aus Eifersucht erschlagen zu haben. Nun könnte der Fall schon bald wieder in Vergessenheit geraten, würde nicht die Freundin der Ermordeten, Corry Hüsken, Hanns von Meuffels dazu bewegen, sein voreiliges Ermittlungsergebnis kritisch zu überdenken. Der Musiker verfügt offensichtlich über ein Alibi, das ihn entlasten würde, wovon er aber keinen Gebrauch macht. Er bleibt dabei, dass er Anne ten Hoff umgebracht hat. Der Grund dafür kann nur sein, dass er den wahren Täter kennt und ihn schützt. So nimmt Hanns von Meuffels die Fährte der toten Journalistin auf und folgt den Spuren ihrer Recherche. Anne ten Hoff hat Informationen über die Verbier-Werke gesammelt, die ein neues Satelliten-Leitsystem für die Rüstungsindustrie entwickeln. Diese Werke sind durch die Initiative des erfolgreichen EU-Politikers Dr. Joachim von Cadenbach (Ken Duken) hin entstanden. Dr. Joachim Freiherr von und zu Cadenbach stammt aus einer großen, alten Adelsfamilie. Auf dem Land gehört seiner Familie eine kleine Ortschaft - das 800 Einwohner zählende Cadenbach. Der junge Baron, der dort an der Seite seiner Gattin lebt, wird zum Ziel von radikalen Friedensaktivisten, die auch vor einem Attentat nicht zurückschrecken würden. Die nun beginnende und erbarmungslose Jagd nach dem Material von Anne ten Hoff beschwört jedoch eine noch weitaus größere Gefahr hervor, denn irgendjemand hat absolut kein Interesse daran, dass dieses Material jemals veröffentlicht wird.

Quelle: Pressedienst. Das Erste

Cast

ActorRole nameVoice actor / SpeakerVoice actor
Matthias BrandtHanns von Meuffels [L]
Ken DukenSebastian von Schenkenberg [L]
Marek HarloffMischa Eiserle [L]
Markus ErteltPolizist [L]
Judith Bohle
Corry Hüsken [SR]
Anja SchiffelMargot von Schenkenberg [SR]
Berivan Kaya
Aleyna Kaan [SR]
Torben Liebrecht
Dr. Christian Strobl [SR]
Ursula Gottwald
Kälbchen [SR]
Lena Baader
Anne ten Hoff (Opfer) [SR]
Maximilian Laprelln.n. [SR]
Meikel EngelmannWerksleiter Salinger [SR]
Sascha Maaz
Oberkommissar [SR]
Sabrina WaldnerDouple Holzi [SR]
Christine AdlerFrau [BP]
Andreas Binner
Daktyloskop [BP]
Herbert ForthuberEigner's Rechtsanwalt [BP]
Christo Klahr
Michael VogtmannTeichgräber

Crew

ActivityNameComment
production accountantPetra Lacoste Aleman
director of photographyHendrik A. Kley
camera operatorJulia Baumann [1]& 2nd Unit Kamera 23 DT, 16mm
camera operatorJens Winkler2 DT 2. Kamera + 2 DT 2. unit
1st assistant cameraManuel SteerB Kamera (22 D.T. / 16mm)
1st assistant cameraMichael Siebert
2nd assistant cameraJochen KellerA-Cam 16mm ARRI 416
still photographerJulia von Vietinghoff
casting directorAn Dorthe Braker
costume designerBarbara Grupp
wardrobeMitra SaffariKey
costume design traineeAnnika Maas
directorDominik Graf
1st assistant directorChris Tromboukis
assistant to directorIna Balon
script supervisorHeike Manzke
key/dolly gripMatthias Schäfer
gafferJustus Hasenzahl Tavares
best boyBjörn Schäfer
electricianMathias 'Seitz' Feldmeier
electricianReinhard Eggersdorfer7 Drehtage
additional electricianMetehan 'Taffa' Karakus
lighting assistantUlrich Eggerbauer
makeup artist / hair stylistStephanie von Haller
makeup artist / hair stylistNannie Gebhardt-Seele
additional make up artistConstanze Hellinger7 Tage Cast & Crowd
composerFlorian Van Volxem
composerSven Rossenbach
production designerGabi Pohl
prop masterHermann Größ
standby propsKersten Grossmann
assistant to propmaster /- buyerRebecca Hanke
assistent stand by propmanBarbara Sabel
set builderGeorg Bülling
graphic artistRobert Eisch
line producerMelanie Bührdel(Bayerischer Rundfunk)
assistant to line producerHeidi WiedemannBayerischer Rundfunk
unit production managerRené Löw
post production supervisorThomas Lüdemann
production coordinatorBeate Sperber
unit managerAndrea Nickel
location managerMelanie Kniepändl
set manager/ floor managerElliot Eckmann3 DT Vertretung
set manager/ floor managerPrzemek Abraham
4th AD / Additional ADElliot Eckmann
4th AD / Additional ADLeon Hellmann3 Tage
set runnerLeon Hellmann
production driverGiordano Tovar Matos
production driverSidri Wiese
personal driverChristian SonnbergerMatthias Brandt
screenwriterGünter Schütter
production sound mixerPeter Preuss
boom operatorVitus Bernrieder
second boom operatorManuel Baader
sound re-recording mixerMichael Stecher
sound designerFlorian Neunhoeffer
foley editorBenedikt Uebe
foley artistAndreas Schneider
special effects supervisorDaniel Reger
stunt coordinatorMarkus PütterichDouble Matthias Brandt
stuntman/womanAlexander Mack
commissioning editorTobias Schultze
commissioning editorCornelia Ackers
coloristManfred Turek

Production companies

CompanyComment
TV60Filmproduktion GmbH

Facilities

DepartmentCompanyComment
Extras/Bit PlayerDu Bist Film GmbH
Finance/Law/InsuranceMarsh GmbH
Finance/Law/InsuranceMecon Media Concept Ltd. [de]Gagenabrechnung (Komparsen)
Production ServiceseatBOX.Catering - Michael RittmeyerCatering
Production ServicesFilmservice Wallner
CostumesPATIN-A SHOP GmbHKostümequipment
DecorationGeorg Bülling - Artventure GmbH
PropsFake New WorldGrafische Arbeiten
PropsFTA Film- und Theater-Ausstattung GmbH
PropsHerz MedicalgroupMed Ausstattung / FB
PropsSonnewaldRequisiten
Special EffectsMovienautSFX Supervisor
Vehicles and aircraftsFilmcops e.K.Polizeifahrzeuge, Uniformen, Requisiten
Vehicles and aircraftsFritz RösslerSpielfahrzeuge
Video/Computer PlaybackTeam-EndeffektEinspieler PC/TV
Sound (Postproduction)Sound Shop - Studio für Tonbearbeitung - Michael StecherKomplette Ton-Postproduktion

Awards

Award winnerYearAwardCategory 
Sascha Maaz
2015Deutscher Schauspielerpreis DSPStarker AuftrittNominated
Sven Rossenbach2015Deutsche Akademie für FernsehenMusikNominated
Florian Van Volxem2015Deutsche Akademie für FernsehenMusikNominated

TV-broadcast

TypeCountryStationDate / TimeComment
First showingGermanyARD [de]Sunday, 19th October, 2014