Documentary | 2006 | Germany

Project data

Length of movie60'

    Brief synopsis

    Der kalifornische Dirigent Kent Nagano wird in einer Phase des Überganges porträtiert: Seit Herbst 2006 ist er Chefdirigent des Orchestre Symphonique Montréal sowie Generalmusikdirektor an der Bayerischen Staatsoper. In München bereitet Nagano die Oper „Salomé“ von Richard Strauss vor. Die langjährige Zusammenarbeit mit dem Deutschen Symphonie-Orchester Berlin wird ebenso dokumentiert wie auch die Arbeit von Nagano als Music Director an der L.A. Opera.
    Außergewöhnlich ist ein Besuch seines Heimatortes Morro Bay. Dieses abgelegene Dorf zwischen Los Angeles und San Francisco ist Naganos Heimat. Der Dirigent trifft sich dort mit seinem Lehrer Wachtang Korisheli.

    Crew

    ActivityNameComment
    Director of photographyWolfgang Lehner
    DirectorOliver Becker
    1st AD (local system)Sarah Polligkeit

    Production companies

    CompanyComment
    Loft Music GmbH [de]
    Rostrot Medien, Oliver Becker

    TV-broadcast

    TypeCountryStationDate / TimeComment
    First showingGermanyBR [de]Sunday, 17/12/2006