Brief synopsis

Die Nibelungen-Sage als Fernsehereignis: vor der grandiosen Kulisse des Doms zu Worms wird der dramatische Stoff um Siegfried, dem beinahe Unverwundbaren, und Brünhild, der beinahe Unbesiegbaren, in einer ebenso frechen wie provozierenden Neufassung des jungen Theaterautors Moritz Rinke im Rahmen derNibelungen-Festspiele Open air aufgeführt. Die Fernsehfassung bereichert die aufgezeichnete Premiere durch zusätzliche filmische Elemente.

Cast

ActorRole nameVoice actor / Speaker
Mario AdorfHagen [L]
Maria SchraderKriemhild [L]
Götz SchubertSiegfried [L]
André EisermannGiselherr [SR]
Josef OstendorfGernot [SR]
Wolfgang PreglerGiselherr [SR]
Judith RosmairBrünhild [SR]

Crew

ActivityNameComment
studio camera operatorAnnett Gierschner
studio camera operatorMichael Horcher
directorMichael Donecker
directorDieter WedelInszenierung
directorVolker WeickerFernsehregie