Report | 2007

Project data

Length of movie5 Min

    Brief synopsis

    Der Cerro Rico war früher eine der größten Silberminen in Bolivien und machte Potosi zur reichsten Stadt der Welt. Heute ist das Vergangenheit, aber immer noch gehen die Bewohner der Stadt in ihren Berg, um Silber zu gewinnen. Dabei haben sie die alte Tradition bewahrt, dem Tio vor der Arbeit ein Opfer darzubringen, denn der Tio ist der Gott der Mine, der schon vor der spanischen Eroberung da war. Ein Film über die religiöse Tradtion der Andenregion und die Inkulturation der alten Religion in den gegenwärtigen Katholizisimus.

    Crew

    ActivityNameComment
    directorJan Frerichs
    editorJan Frerichs
    video-producer / video-journalistJan Frerichs

    Production companies

    CompanyComment
    engel+helden Medien- und Ideennetzwerk