© ZDF
© ZDF

Chaos-Queens - Ehebrecher und andere Unschuldslämmer

  • Chaos-Queens IV - Ehebrecher und andere Unschuldslämmer (Working title)
TV-Movie (Series) | 2017-2018 | ZDF [de] | Comedy | Germany

Main data

Shooting data

Start of shooting16.05.2017
End of shooting16.06.2017
LocationsBerlin und Umgebung

Brief synopsis

Amelies Tochter Lou beobachtet ihre Mutter stirnrunzelnd. Wieso ist sie plötzlich so heiter? Das muss mit diesem Pfarrer Benedikt zusammenhängen. Keiner kann so schön trösten wie er. Amelie schmilzt dahin. Leider ist sie nicht die Einzige.

Fröhlich fährt Amelie mit ihrem Fahrrad durch das beschauliche Jansdorf. Heute ist ihr Hochzeitstag. Übermütig lädt sie Nachbarn und Freunde ein. Auch Tochter Lou, die in Berlin studiert, ist auf dem Weg nach Hause, um zu gratulieren. Doch als Amelie heimkommt, ist plötzlich alles anders. Robert ist tot. Herzinfarkt. Vor Amelie tut sich ein tiefer Abgrund auf.

Auch Lou ist wie versteinert, zumal sie noch ein weiteres "Problem" mit sich herumschleppt. Sie bekommt ein Baby. Ihr Freund Andy, ein aufstrebender Anwalt, möchte aber leider noch nicht Vater werden. Bei ihren Eltern wollte Lou Rat und Trost suchen. Stattdessen muss sie Pragmatismus an den Tag legen und sämtliche Formalitäten erledigen, denn Amelie ist zu nichts fähig. Zunächst.

Doch dann hat Lou allen Anlass, nachdenklich die Stirn zu runzeln. Ihre Mutter wandelt auf Liebespfaden, denn sie lässt sich sehr intensiv von Pfarrer Benedikt trösten. Zu Lous Entsetzen ist Amelie jedoch nicht die Einzige, um die sich der Pfarrer einfühlsam kümmert. Verzweifelt fragt sie sich, ob sie eingreifen muss. Aber Amelie kommt selbst darauf, wie sie wieder zurück ins Leben findet.

Währenddessen ringt Lou immer noch mit sich, ob sie das Kind abtreiben soll oder nicht. Gilbert, ein Tramper, den sie mit nach Jansdorf genommen hat und der sich im Gartenhaus einquartiert hat, hat zwar eine klare Haltung. Aber er möchte, dass Lou von sich aus merkt, worauf es im Leben ankommt.(https://www.zdf.de/filme/herzkino/chaos-queens-ehebrecher-und-andere-unschuldslaemmer-100.html)

Cast

ActorRole nameVoice actor / SpeakerVoice actor
Margarita BroichAmelie [L]
Thomas HeinzePfarrer Benedikt [L]
Maria EhrichLou [L]
Vladimir Burlakov
Gilbert [SR]
Julia HartmannCarola [SR]
Julia RichterIrmela Quirrenbeck [SR]
Stephan GrossmannGeorg [SR]
Floriane DanielChristel Hagen [SR]
Heiko PinkowskiRüdiger [SR]
Frederik GötzAndi [SR]
Katharina Müller-ElmauLydia Kalinke [SR]
Susanne Böwe
Tante Patti [SR]
Matthias KommOnkel Harry [SR]
Leopold HornungMartin Heinzelmann [SR]
Andreas BirknerLadendetektiv Grabowski [BP]
Britta Hornkellnerin [BP]

Crew

ActivityNameComment
production accountantJutta A. Groß
director of photographyPeter Döttling
camera operatorMaximilian G. EnglARRI ALEXA plus / 10DT
steadicam operatorDirk Eichler
1st assistant cameraTim Ruppel» B-Kamera 10DT
1st assistant cameraAdriano Walser10 DT / A-Kamera
1st assistant cameraMaximilian G. EnglCam A / Operator Cam B
2nd assistant cameraTim Ruppel+ 1DT 2nd Unit Drohnen-Operator
data wrangler / digital loaderAdriano Walser
video playback operatorAdriano Walser
still photographerConny Klein
casting directorGitta Uhlig
costume designerTeresa Grosser
assistant costume designerMiriam van der Ham
wardrobeChiara Bubici
additional wardrobeCatharina Gerekos
additional wardrobeDorothee Bach
directorVivian Naefe
1st assistant directorSabina Franke
script supervisorCarmen Stuellenberg
editorBernhard Wießner
key/dolly gripDaniel Wander
grip assistantKatharina Hemmel
crane operatorSebastian KrücklFoxyAdv bemannt
gafferWilly Kremper
best boyJan Gerlach
electricianHannes Adam1 DT
electricianChristopher Becker
additional electrician'Jay' Juan Francisco Santibañez Moreno
lighting assistantJaspar Henschke
makeup artist / hair stylistStephanie Adam
additional make up artistJackie Nagler
composerMartin Probst
producerNorbert Walter
producerKarl-Eberhard Schäfer
freelance producerKatrin Haase
production designerGudrun Roscher
assistant production designerLukas Kleine
prop masterAlexis Teller
standby propsMena Vennen
Greens PersonRainer Kaufmann [1]greenery leadman, floral decorations
Greens PersonSimon Vierboomgreensman
location scoutThomas Lauterkorn
location scoutTobias Palmer
set builderHervé Berthou
graphic artistRené Jaschke
property driverAndre Kronberg
unit production managerCornelia Schmidt-Matthiesen
production coordinatorUschi Rohwedder
unit managerMichael Brodhuhn
location managerJulia TerreyÜbernahme 1 Tag vor Drehbeginn
location managerDiana Minkenberg
4th AD / Additional ADDothias Wörner
production driverDanielo Gallone
production driverMichael HöhneZusatz
production driverSteven VillwockBerlin und Brandenburg
screenwriterSarah Palma
production sound mixerMichael Busch
boom operatorSven Krüger
sound designerAndreas Hintzsch
foley artistPeter Deininger
stunt coordinatorSimon Grzesczak
stunt driverAnja MavaddatStunt Double Maria Ehrich
stunt riggerAlister Mazzottifür ESN
commissioning editorBeate Bramstedt
vfx producerRufin WiesemannCine Chromatix
vfx supervisorMarkus Frank
vfx Production CoordinatorJennifer Wagner
digital film compositorKristin Feist
digital film compositorTobias Kruppa
digital film compositorBirger Schirrmeister
digital film compositorMartin Springer
coloristTobias WiedmerCine Chromatix KG

Production companies

CompanyComment
U5 Filmproduktion GmbH & Co.KG

Facilities

DepartmentCompanyComment
StuntsESN - The European Stuntnetwork GmbHStuntkoordination
StuntsStuntcoopStuntkoordination
Finance/Law/Insuranceadag Payroll Services GmbHKomparsenabrechnung
Production ServicesastRein FußmattenFußmattenservice
Production Servicesbloc inc filmservice GmbH+ Equipment
Production ServicesMama-Filmcatering GmbH
Transportation, Travel and AccomodationBerliner KartonexpressKartons/Verpackungen
Costumesco.co costume servicesKB: Teresa Grosser
CostumesPATIN-A SHOP GmbHKostümequipment
CostumesWellenstein zeitgenössische Kostüme GmbHKB: Teresa Grosser
PropsLEON ActionteamPolizei Requisiten
Vehicles and aircraftsMobilespacediverse Fahrzeuge
Image (VFX)Cine Chromatix KG

TV-broadcast

TypeCountryStationDate / TimeComment
First showingGermanyZDF [de]Sunday, 18th February, 2018