Der Friedrich-Schiller-Code

  • The Case (Working title)
Documentary | 2006 | MDR [de] | History | Germany

Shooting data

LocationsWeimar, Bonn, Innsbruck, Freiburg, Wien, Rockville u.a.

Project data

Length of movie90
Picture formatTV 16:9 (1 : 1,78)
Picture material negativeDVCPRO HD
Picture material positiveHDCAM-SR
Sound formatStereo

    Brief synopsis

    Seit über einhundert Jahren haben Wissenschaftler versucht, den "Friedrich-Schiller-Code" zu knacken. Welcher der beiden Schiller-Schädel ist der echte? Gehört das Skelett im Sarkophag zum Schädel? Und woran starb Schiller wirklich? Bisher konnten die Forscher die Schädel nur vermessen und mit der Totenmaske vergleichen. Doch die Wissenschaft hat sich weiter entwickelt. Mit Hilfe von vergleichenden DNA-Analysen können nun eindeutige Ergebnisse erzielt werden. Deshalb haben sich die Klassik Stiftung Weimar und das MDR LANDESFUNKHAUS THÜRINGEN entschlossen, gemeinsam den "Friedrich-Schiller-Code" zu knacken.

    Crew

    DepartmentActivityNameComment
    Camera Departmentdirector of photographySabine Mansee
    Camera Departmentcamera operatorAndreas Höfer [1]
    Camera Departmentsteadicam operatorBertram Hetze
    Camera Department1st assistant cameraMichael MirwaldDVCpro HD (720p/25)
    Director's DepartmentdirectorUte Gebhardt
    EditingeditorTorsten Archut
    Lightingelectrician Martin Langfeld
    Lightingelectrician Benjamin Erdenberger
    MusiccomposerFalk Zenker
    ProducerproducerWerner Dieste

    TV-broadcast

    TypeCountryStationDate / TimeComment
    First showingGermanyMDR [de]Saturday, 03.05.2008