Short Feature Film | 2008 | Switzerland

Shooting data

Start of shooting21.04.2008
End of shooting01.05.2008
LocationsKanton Zürich

Project data

Picture material negativeMiniDV

    Brief synopsis

    ´Silvia und Vera Glauser beerdigen ihren Vater. Er ist im See hinter seinem Haus ertrunken. Silvia wirft sich vor, ihren Vater nicht gerettet zu haben und bittet ihre Verwandten um Vergebung für ihr angebliches Versäumnis.
    Doch inmitten der immer ausgelassener werdenden Trauerfeier dringt ein wohl gehütetes Familiengeheimnis unaufhaltsam an die Oberfläche. Franz Glauser hat seine Töchter missbraucht und die ganze Verwandtschaft wusste davon.
    Nach dieser Enthüllung ist alles still. Silvia und Vera Glauser verlassen das Elternhaus und lassen ihre Verwandten verstört zurück. Schweigend betreten sie ein letztes Mal den Bootssteg hinter dem Haus. Sie betrachten die Stelle, wo sie ihren Vater betrunken und beinahe bewusstlos vorfanden. Kurz bevor er das Bewusstsein verlor, bat er seine Töchter um Hilfe. Aber sie liessen ihn ertrinken. Und mit ihm haben sie ein neues Familiengeheimnis für immer begraben.

    Crew

    DepartmentActivityNameComment
    Camera Departmentdirector of photographyHansueli Schenkel
    Camera Department1st assistant cameraChristian Schläpfer
    Camera Department1st assistant camera Björn DetreZ7 HDV
    Director's DepartmentdirectorMarisa Koch
    Sound Departmentboom operatorLouis Krähenbühl