Documentary | 2005 | Austria

Project data

Film financing
Length of movie72'

    Brief synopsis

    Kurz davor ist es passiert" nimmt reale Geschichten von Betroffenen des Frauenhandels zum Ausgangspunkt und lässt sie von anderen Menschen sprechen. Diese Personen haben die Geschichten selbst nicht erlebt, aber sie hätten in ihnen eine Rolle spielen können. Sie erzählen von den falschen Versprechungen, der Verschuldung und Täuschung, dem Zwang, der Gewalt und Ausbeutung, von Nötigung, Drohung und Sklaverei.

    Crew

    ActivityNameComment
    director of photographyJo Molitoris
    casting directorEva Roth
    directorAnja Salomonowitz
    gaffer Vladimir Bilic
    unit production managerKarin Berghammer
    assistant production managerDagmar Simon Jenewein
    unit managerBernhard Klaffensteiner
    screenwriterAnja Salomonowitz
    production sound mixerEric Spitzer

    Production companies

    CompanyComment
    Amour Fou Vienna GmbH [de]