jolly roger film | © mesch & ugge
Documentary Feature | 2003 | Switzerland

Main data

Project data

Length of movie90
Sound formatStereo

    Brief synopsis

    Mit "Jolly Roger" könnte Roger Schawinski gemeint sein. Aber per Definition ist ein "Jolly Roger" die klassische schwarze Piratenfahne mit dem weissen Totenkopf.

    Der Schweizer Dokumentarfilm erzählt denn auch die ungeschminkte Geschichte der Schweizer Radiopiraten, die in den 70er-Jahren auftauchten. Im Fokus: Radio 24 in seinen wilden Jahren, als Schawinskis Team von Italien aus sendete. Mit dem damals stärksten UKW-Sender der Welt. Vom Pizzo Groppera herunter, 130 Kilometer weit bis in den Raum Zürich.

    Crew

    DepartmentActivityNameComment
    Camera Departmentdirector of photographyBjörn Lindroos
    Director's DepartmentdirectorBeat Hirt
    EditingeditorChristian Müller [9]
    ProducerproducerBeat Hirt
    Production Mgt.production managerMartina Egi
    Sound Departmentproduction sound mixerHanspeter Studer
    Sound Post Productionsound re-recording mixerRoberto Filaferro

    Production companies

    CompanyComment
    Mesch & Ugge AG [ch]Kino-Dokumentarfilm

    Facilities

    Department CompanyComment
    VFX / Post ProductionSound (Postproduction)audiokraftwerk [ch]Mix akw

    Cinema

    TypeCountryDateComment
    Theatre releaseSwitzerlandThursday, 20.11.2003