Brennendes Herz

  • Happy Hour (Working title)
TV Movie | 2006 | NDR [de] | Drama | Germany

Shooting data

Start of shooting14.02.2006
End of shooting17.03.2006
LocationsHamburg

Project data

Picture material negative16mm

Brief synopsis

Nach einem zweijährigen Gefängnisaufenthalt wegen eines Brandanschlags auf eine Synagoge wird Kurt entlassen und kehrt zurück in seine Heimatstadt. Sein bester Freund, der Neonazi Bomber, empfängt ihn wie einen Helden und erzählt ihm stolz von den Fortschritten in der neonazistischen Bewegung, die Kurt jetzt aufmischen soll. Kurt hat jedoch vor, sich in die Gesellschaft wieder einzugliedern und einen Neuanfang zu machen.
Die Vergangenheit holt ihn schneller ein, als ihm lieb ist. Bei einem Treffen mit seinen "Kameraden" wird Kurt in eine Aktion mit hineingezogen, bei der ein türkisches Restaurant und ein anliegender jüdischer Laden in Brand gesetzt werden. Die Situation eskaliert, als Kurt aus der Wohnung über dem brennenden Laden Hilfeschreie hört. Seine "Kameraden" hauen ab, Kurt kann die in den Flammen gefangene Türkin Ayse in letzter Sekunde retten.
Schnell verlieben sich Kurt und Ayse ineinander und geraten dadurch zunehmend unter Druck: Kurt durch seine "Kameraden", für die er nach der Rettungsaktion zum Verräter wird, Ayse durch ihren Bruder Saladin, der sie vor der Neonazis beschützen will. Zwischen die Fronten gerät Bomber, der nicht weiß, ob er zu seinem Freund oder den "Kameraden" halten soll...

Cast

ActorRole nameVoice actor / SpeakerVoice actor
Alexander ScheerKurt [L]
Ivan SubayAyse [L]
Jade Arasema [SR]
Akif AydinNebenrolle [SR]
Ali BiryarNebenrolle [SR]
Erhan EmreSaladin [SR]
Christoph FrankenBomber [SR]
Martin KieferWolle [SR]
Marlon KittelHenry [SR]
Stefan KonarskeBühner [SR]
Max MauffMotzek [SR]
Peter MoltzenHolger [SR]
Tilo PrücknerKommissar [SR]
Kida Khodr RamadanAli [SR]
Ingeborg WestphalSophie [SR]

Crew

ActivityNameComment
production accountantKatja Slavik
director of photographyTomas Erhart
2nd unit dopEgon Werdin
camera operatorChristian LeppinB-CAM
1st assistant cameraKarsten Danch
1st assistant cameraJames Wright16mm - B Kamera
2nd assistant cameraJames WrightB-Kamera Kameraassistent
still photographerNicolas Maack
casting directorAnja Dihrberg
costume designerHeidi Plaetz
wardrobeLuzy SteinbergSchleswig-Holstein Filmpreis 06
directorManfred Stelzer
1st AD (local system)Regina Spreer
editorBernd Schriever
assistant editorNicole Kortlükemit Sebastian Bonde
assistant editorSebastian Bondemit Nicole Kortlüke
key/dolly gripJoachim Scholz
camera car driverMatthias Gelhausen
gafferChristian Thümmler
electricianMichael Meusel
electricianStefan Bräsen
electricianMirco LenkeZusatz
lighting assistantHannes Casper
makeup artist / hair stylistUlla Röling
producerNina Klamroth
freelance producerNina Klamroth
production designerFrank Polosek
assistant production designerIndira Thümmler
prop masterBettina Mennicke
standby propsOtto Kieckbusch
location scoutJan ZigullaHamburg
location scoutJohn KustendyAssistent über L.M.N.
property driverMark Biller
line producerChristoph Bicker
unit production managerFrank Huwe
assistant to postprod. supervisorAnnika Steffens
assistant production managerBernd Baumgärtl
unit managerJeannette Wolf
location managerTobi Kukla
production assistantSimon-Philipp Samuelsdorff
production driverChristian Teichmann
production driverWolfgang Wieland
screenwriterManfred Stelzer
stunt coordinatorJürgen Klein
stuntman/womanToni Varvasoudis
stuntman/womanJürgen Klein
commissioning editorDoris J. Heinze

Production companies

CompanyComment
Polyphon Film- und Fernsehgesellschaft mbH

Facilities

DepartmentCompanyComment
GripCamCruiser HamburgKamerafahrzeuge / CamCrane
Film StockKodak GmbH [de]
CastingAnja Dihrberg Casting
Extras/Bit PlayerCastingagentur Michael F. Damm
Production ServicesLa fine boucheFilmcatering
Production ServicesMama-Filmcatering, Manuela MarthCatering
CostumesTheaterkunst GmbH KostümausstattungKB: Heidi Plaetz
PropsmotionTeamRequisitentransporte
Vehicles and aircraftsSpielMobil

Awards

Award winnerYearAwardCategory 
Manfred Stelzer2006Schleswig-Holstein Filmpreis 2006Bester Spiel/TV-FilmWinner

TV-broadcast

TypeCountryStationDate / TimeComment
First showingGermanyARD [de]Wednesday, 2nd April, 2008