Documentary (Series) | 2018 | ORF [at] | Austria

Main data

DirectorKarin Duregger
Written byKarin Duregger
ProductionAmmira Film

Shooting data

Start of shooting29.01.2018
End of shooting07.07.2018

Brief synopsis

Viktoria Savs, ein 16-jähriges Mädchen als Mann verkleidet. In Soldatenuniform ist Viktoria Savs ab 1915 an der Dolomitenfront im Einsatz, im Krieg der Habsburgermonarchie gegen Italien. Dort nennt sie sich Viktor. Männliche Attribute annehmen, in männliche Rollen schlüpfen wollte sie von Jugend an. Als ihre Maskerade enttarnt wird, machen sie die Zeitungen zum „Heldenmädchen der drei Zinnen“. Für die Kriegspresse ist Viktoria Savs eine willkommene publizistische Wunderwaffe gegen die Kriegsmüdigkeit, die sich alsbald einstellt, vor allem als den Frontsoldaten spätestens 1916/1917 klar wird, dass der propagierte „schnelle Sieg“ zum langen und erbitterten, nicht mehr zu gewinnenden Kampf mit immer höheren Opferzahlen wird. Auch Savs sollte zum Kriegsopfer werden, nachdem ihr nach einer schweren Verwundung im Mai 1917 ein Bein amputiert werden muss. (https://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20181120_OTS0163/menschen-maechte-doku-viktoria-savs-die-kaisersoldatin-weltjournal-ueber-syrien-die-frauen-armee-der-kurden)

Cast

ActorRole nameVoice actor / Speaker
 Verena UnterhoferViktoria Savs [L]

Crew

DepartmentActivityNameComment
Camera Departmentdirector of photography Manfred UnterpertingerDokuteil
Camera Departmentdirector of photographyJochen UnterhoferReenactments
Camera Department1st assistant camera Daniel MahlknechtReenactment
Director's DepartmentdirectorKarin Duregger
Production Designproduction designer Zita PichlerReenactment Szenen
Production Mgt.line producerPeter Thomson
Production Mgt.production manager Daniel Defranceschi
ScreenplayscreenwriterKarin Duregger
Sound Departmentproduction sound mixerJiri Gasperi
TV-/Web-Contentcommissioning editorAndreas NovakORF

Production companies

CompanyComment
Ammira Film
 Wega Filmproduktionsges.m.b.H

TV-broadcast

TypeCountryStationDate / TimeComment
First showingAustriaORF [at]Wednesday, 21.11.2018