Limbus | © Michael Philipp
Short Feature Film | 2015 | War | Switzerland

Project data

Length of movie25

Scenes

  • LIMBUS - R: Michael Philipp - 2015

Brief synopsis

Der erste Weltkrieg ist vorbei und zwei Soldaten kehren in die Heimat zurück. Die Suche nach Verständnis stellt aber ein weiteres geschichtliches Ereignis bei einem alles andere in den Schatten. Im Alter schliesst er mit seiner Vergangenheit ab.

1918 kehren zwei deutsche Soldaten von der Front nach Hause. Sie tragen vier Jahre Krieg in ihrer Seele mit sich. Ein Foto hat sie am Leben gehalten. Trotzdem haben die Erlebnisse in der "Vorhölle" ihr Leben völlig verändert. Sie sind abgestumpft und verloren zugleich. Das Leben danach bleibt ungewiss, die lange ersehnte Normalität erschreckt sie. Ihre Suche nach dem Seelenheil erweist sich als eine falsche Fährte. Doch sie können nicht anders – möglicherweise liegt die erhoffte Erlösung doch in der Vergangenheit.

Es ist 1968. Ein alter Mann versucht die Tage des "Limbus" zu schildern. Obwohl er die richtige Hölle erst danach erlebt hat, hilft ihm die Auseinandersetzung, einen Abschluss zu finden.

(Quelle: Facebookseite Limbus)

Cast

ActorRole nameVoice actor / Speaker
Christoph KünzlerSoldat 1 Alt [L]
 Oliver Stein
Jung [L]
 Arben BibaSoldat 2 [L]
 Tina PergerFrau [L]

Crew

DepartmentActivityNameComment
Camera Departmentdirector of photographyMichael Philipp
Director's DepartmentdirectorMichael Philipp
EditingeditorMichael Philipp

Production companies

CompanyComment
Luxs, Michael Philipp [ch]