Indie Feature Film | 2013 | Black Comedy | Germany

Shooting data

Start of shooting11.03.2013
End of shooting14.04.2013
Number of shooting days27
LocationsIlmenau, Erfurt und Umgebung

Project data

Budget25.000
Length of movie110
Picture formatCinemascope (1 : 2,39)

Scenes

  • DRITTER MAI ZWISCHEN DEN NUDELN - R: Steffen Werthmann - 2013

Trailers

Brief synopsis

Der Ausgangspunkt der schwarzen Komödie ist die Beerdigung von Barbara, der Großmutter der rebellischen Johanna, um die sich die Geschichte dreht.
Mit ihrem Freund Max im Schlepptau hofft sie auf das großzügige Erbe ihrer Oma, da sie in finanziellen Schwierigkeiten steckt. Und als Waise stehen ihre Chancen als einziges Familienmitglied sehr gut, obwohl Barbara und Johanna trotz langjährigem Zusammenlebens kein gutes Verhältnis zueinander pflegen, weil die alte Dame als verschroben und unnahbar galt.
Doch ganz so einfach läuft es für Johanna nicht. Sowohl auf der Beerdigung, als auch beim anschließenden Notar-Termin taucht ein verwahrloster alter Mann auf, der wie ein Obdachloser wirkt, und ihre Pläne zunichte zu machen droht.
Denn beim Verlesen des Testaments eröffnet der Notar den hinterhältigen Wunsch der Großmutter:
Um an das Erbe zu kommen, muss eine Schnipseljagd (auch: Schnitzeljagd) bestritten werden – eine Spezialität der mit Zwängen behafteten und kontrollsüchtigen alten Frau.

Der Film, der sich mit den Themen Vergeben und Verzeihen befasst, begleitet Johanna auf einer höchst skurrilen Schnitzeljagd die ihr immer tiefere Einblicke in die Vergangenheit ihrer Großmutter gewährt.
An ihrem Ende ist nicht das Erbe, sondern die Erkenntnis der Hauptgewinn – Barbara hatte viel mehr Herz, als Johanna es jemals gedacht hätte. Sie war eine Frau mit großen Leidenschaften und einzig das Leben hat sie hart und unnahbar gemacht. Johanna findet endlich Zugang zu ihrer Großmutter und schließt posthum Frieden mit ihr.

Cast

ActorRole nameVoice actor / Speaker
 Benjamin Krüger
Klaus (jung) [L]
 Tanja PennerJohanna [L]
Natalia SteckelBarbara (jung) [L]
Daniel TothMax [L]
Bernd ZinnKlaus (alt) [L]
Viktor BöhmStudent3 [SR]
Anne BrüssauInge (jung) [SR]
Bernd EschrichPortier [SR]
Lea GaurunJohanna (Kind) [SR]
Axel GrieseStudent2 [SR]

Crew

DepartmentActivityNameComment
Accounting Dept.production accountantMarike Heycke
Accounting Dept.assistant production accountantSvenja Glab
Accounting Dept.assistant production accountantChristopher Müller [1]
Camera Departmentdirector of photographyFrank Hartmann
Camera Departmentaerial camera operatorStephan Pöhler
Camera Department1st assistant cameraLars Kattelmann
Camera Department2nd ac second assistant cameraJohann Lembach
Camera Department2nd ac second assistant cameraValery Bauer
Camera Departmentstill photographerStefanie Schwenda
Camera Departmentstill photographerSwetlana Maschinez

Facilities

Department CompanyComment
CameraGripBauhaus-Universität Weimar
CameraGriphelibild Luftaufnahmen Stephan Pöhler
CameraGrip Live Light One
LightingLighting and Utilities Live Light One

TV-broadcast

TypeCountryStationDate / TimeComment
First showingGermanyMDR [de]Monday, 24.02.2014