Zeit für Boogie
Documentary | 2011 | Germany

Main data

Shooting data

LocationsHamburg

Project data

Length of movie182
Picture formatTV 16:9 (1 : 1,78)
Picture material negativeXDCam HD
Picture material positiveXDCam HD
Sound formatStereo

Trailers

  • Trailer zum DVD Start

Brief synopsis

Es wird viel über Boogie Woogie behauptet und der Dokumentarfilm Zeit für Boogie geht diesen Behauptungen nach und zeigt, was die norddeutsche Boogie Woogie Szene auszeichnet und wer die Gründerväter der Szene sind. Dazu zeigt er unvergessliche Konzertaufnahmen einer lebensfrohen, wachsenden Musikszene, die mit ihrem stampfenden Rhytmus jeden Tanzmuffel zum Tanzen bringt. Der Film begleitet die Musiker Marcus Paquet, Johann Lange, Michel Rausch, Günther Brackmann und Henry Heggen bei diversen Konzerten, Backstage, in Interviews und geht dabei dem Ursprung des Boogies auf den Grund. Zeit für Boogie ist ein Film für Musikliebhaber und welche, die es noch werden wollen. Der Film ist ein einmaliges Zeitdokument einer pulsierenden Szene und gleichzeitig eine liebevolle Hommage an den Blues & Boogie.

Cast

ActorRole nameVoice actor / Speaker
Günther BrackmannGünther Brackmann [L]
Henry HeggenHenry Heggen [L]
Johann LangeJohann Lange [L]
George MeierGeorge Meier [L]
Marcus PaquetMarcus Paquet [L]
Michel RauschMichel Rausch [L]

Crew

DepartmentActivityNameComment
Camera Departmentdirector of photographyDominic Julius
Director's DepartmentdirectorDominic Julius
EditingeditorDominic Julius
ProducerproducerDominic Julius
ProducerproducerAndreja Julius
ScreenplayIdeaDominic Julius

Production companies

CompanyComment
DJFilms, Dominic Julius

Distributing companies

CompanyComment
DJFilms, Dominic Julius