Documentary | 2006 | Doku | Germany

    Brief synopsis

    Juni 2006. Täglich um 16.15 Uhr lässt die Liebesgeschichte von BIanca und Oliver die Herzen von drei Millionen ZDF-Zuschauern höher schlagen. Ich bin unterwegs zum Schloss Petzow, dem "Gut Wellinghoff" in "Bianca - Wege zum Glück" und gebe mich als Fan aus, um Zeuge eines verblüffenden Ereignisses zu werden: Zuschauer erheben sich aus ihren Fernsehsesseln und begeben sich in das Land ihrer Träume, dem "Biancaland". Sie versuchen die Fiktion körperlich erfahrbar zu machen.

    Crew

    DepartmentActivityNameComment
    Camera Departmentdirector of photography Christian Berges
    Director's Departmentdirector Sarah Polligkeit
    EditingeditorMichael Conzelmann
    Screenplayscreenwriter Sarah PolligkeitIdee Recherche Konzeption
    Sound Departmentproduction sound mixerMarcel R. Schulze