Volker K. Bauer, actor, Bonn
© Benjamin Kurtz 2015
  • Actor
Born 1942 in Berlin - Steglitz (79 Years)

Basic data

LanguagesGerman Russian
DialectsBerliners (Native dialect)
Immediate working areaBonn
1st residence (federal state or country)Germany - North Rhine-Westphalia
NationalityGerman
LicencesB (car) [eu]

Agencies

Germany
Phone+49 228 5020821-86,-85,-84,-87
Contact
Germany
Phone+49 228 5020821-71, -73, -70

Showreels

All videos

Training

Year 
1963 to 1966Hochschule für Musik und Theater Hamburg (Schauspiel und Regie)

Awards

YearAward
1988Schauspieler des Jahres NRW

Projects as actor

Filter
YearTitleGenreDirectorRole
2020ZDF - Weihnachtskampagne 2020. Mit dem ZDF durch die JahrzehnteStation IDNicolas BersePapa Meyer (old)
2018
Offene Wunde
Education/Training ProductionBjörn GrzembaAlter Mann [L]
2018
Ihr Platz (Bewerbungsfilm)
Short FilmJannik WeißeGroßvater [L]
2016
Engagement Global - Science Fiction (Social Spot)
Corporate FilmNico BergerAlter Mann [L]
2016
Endlos (WT)
Short FilmHamza Alli MalikLudwig [L]
2016
Origami (WT)
Short FilmGregory Markus HegelAlter Mann [SR]
2015
August
Short FilmPhilipp HinzAugust [L]
2008
Within the Whirlwind
Feature FilmMarleen GorrisBritkin [SR]
2007
Das Gelübde
TV Movie, WDR [de]Dominik GrafSchneider [SR]
1995Felix, ein Freund fürs LebenTV Series, RTL [de]Michael KeuschSozialarbeiter [SRE]

Theatre engagements

YearProduction nameRoleDirectorTheatre
2017Forum Europe Ruhr: Kultur 360°MichelangeloVolker K. BauerPhilharmonie Essen
2016 - 2017La BohèmeRodolfo, als alter MannJens-Daniel HerzogTheater Bonn - Oper
2011Die WildenteKonsul WerleAnja JunskiGrenzlandtheater Aachen
2011Die FeuerzangenbowleDirektor KnauerAdelheid MütherBurgfestspiele Bad Vilbel
2011Don CarlosGroßinquisitorHarald DemmerBurgfestspiele Bad Vilbel
2009Der BesucherSigmund FreudPaul BäckerGrenzlandtheater Aachen
2007Heiraten ist immer ein RisikoOberst BrocklesbyManfred MolitoriszLandesbühne Rheinland-Pfalz
2005Das Käthchen von HeilbronnGraf Otto von der FlüheManfred BeilharzStaatstheater Wiesbaden
2004Eines langen Tages Reise in die NachtJames TyronHannes HameterTheater Erlangen
2002Maria MagdalenaMeister AntonValentin JekerSchauspiel Bonn
2002Iphigenie auf TaurisThoasHans HollmannSchauspiel Bonn
2001Don CarlosGroßinquisitorAndreas von StudnitzSchauspiel Bonn
2000Die RattenQuaquaroHarald ClemenSchauspiel Bonn
1999ReigenGrafHarald ClemenSchauspiel Bonn
1998SallingerAlValentin JekerSchauspiel Bonn
1995Yvonne, Prinzessin von BurgundKönig IgnatzValentin JekerSchauspiel Bonn
1993 - 2003FESTENGAGEMENTROLLENAUSWAHL, siehe untendiverse Regisseure/innenSCHAUSPIEL BONN
1992Der Tod und das MädchenDr. MirandaBruno KlimekDüsseldorfer Schauspielhaus
1992Zur schönen AussichtSektvertreter MüllerHerbert KönigDüsseldorfer Schauspielhaus
1991Karate Billi kehrt zurückBilli KotteKlaus KusenbergDüsseldorfer Schauspielhaus
1990 - 1993FESTENGAGEMENTROLLENAUSWAHL, siehe untendiverse Regisseure/innenDÜSSELDORFER SCHAUSPIELHAUS
1990MacbethBanquoHerbert KönigDüsseldorfer Schauspielhaus
1989AmphitryonSosiasHansgünther HeymeSchauspiel Essen
1988Geschichte SihanouksSihanoukHansgünther HeymeSchauspiel Essen
1987König LearKentHerbert KönigSchauspiel Essen
1986Die DreigroschenoperTiger BrownHansgünther HeymeSchauspiel Essen
1985 - 1990FESTENGAGEMENTROLLENAUSWAHL, siehe untendiverse Regisseure/innenSCHAUSPIEL ESSEN
1985 - 1986Nathan der WeiseSaladinHansgünther HeymeSchauspiel Essen
1985GASTdiverse RollenHansgünther HeymeRENAISSANCE THEATER BERLIN
1983 - 1985GASTROLLENAUSWAHL, siehe untendiverse Regisseure/innenSTAATSTHEATER STUTTGART
1983Der ParasitNarbonneHansgünther HeymeStaatstheater Stuttgart
1982 - 1983FESTENGAGEMENTOBERSPIELLEITERDiverse StückePFALZTHEATER KAISERSLAUTERN
1981 - 1982GASTSCHAUSPIELER + REGISSEURDiverse StückeSTÄDTISCHE BÜHNEN AUGSBURG
1979 - 1983GASTREGISSEURDiverse StückeSTADTTHEATER INGOLSTADT
1979GASTSCHAUSPIELERDiverse StückeATELIERTHEATER BERN
1976 - 1979FESTENGAGEMENTSCHAUSPIELER + REGISSEURDiverse StückeSTADTTHEATER St. GALLEN
1975 - 1976GASTSCHAUSPIELERDiverse StückeTAT FRANKFURT
1975 - 1976GASTSCHAUSPIELERDiverse StückeSCHAUSPIEL GRAZ
1973 - 1975FESTENGAGEMENTSCHAUSPIELER + REGISSEURDiverse StückeSTADTTHEATER AACHEN
1966 - 1973FESTENGAGEMENTSCHAUSPIELER + REGISSEURDiverse StückeULMER THEATER

Basic data

Height178 cm
Weight70 kg - 154 lb.
Body typeslim
Ethnic appearanceWhite Central European
Hair coloursalt and pepper
Hair lengthbald head
Eye colourgrey-green
NationalityGerman
LanguagesGerman Russian
DialectsBerliners (Native dialect)
Voice typeBaritone
LicencesB (car) [eu]
Immediate working areaBonn
1st residence (federal state or country)Germany - North Rhine-Westphalia
Associations