Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © Fraunhofer FEP
  

Fraunhofer-Institut FEP - 2. Fraunhofer FEP Lounge (2008)

Arbeitstitel Fraunhofer-Institut für Elektronenstrahl und Plasmatechnik - 2. Fraunhofer FEP Lounge
Sparte Imagefilm
Regie Finn Hoyer  
Ausführende Produktion Fraunhofer-Institut ...
 
ProduktionslandDeutschland

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Kamera Kameramann  Finn Hoyer
  Regie Regisseur  Finn Hoyer
  Schnitt Editor  Finn Hoyer
  Public Relation Marketing | PR  Annett Arnold

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Fraunhofer-Institut für Elektronenstrahl- und Plas...

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
„entspannen. unterhalten. begegnen.“ zur Fraunhofer Lounge
Auch zur zweiten Fraunhofer Lounge am 8. Mai 2008 lautete das Motto der Veranstaltung „entspannen. unterhalten. begegnen.“ An diesem warmen Frühsommerabend trafen sich 75 geladene Gäste im Fraunhofer-Institut für Elektronenstrahl- und Plasmatechnik (FEP), um einer satirischen Lesung von Hans Zippert unter der Moderation von Dr. Manfred Osten zu lauschen. „So funktioniert Deutschland“ lautete der Titel des ungewöhnlichen Dia-Ton-Vortrages von Hans Zippert, welcher mit einem Augenzwinkern verdeutlichte „wie Deutschland regiert wird“, „wie ein Deutscher entsteht“ oder „woran die Deutschen glauben“. Weitere Aufklärungsarbeit leistete der bekannte Autor und Reisejournalist mit Auszügen aus seiner Kolumne „Zippert zappt“, wobei er dem amüsierten Publikum seine geistreiche Weltsicht auf Alltägliches näherbrachte. Ob Wahlkampf, Waldschlösschenbrücke, Übergewicht oder Fortpflanzungshindernisse – kein Tabuthema blieb verschont. Dr. Manfred Osten, ehemaliger Diplomat und Generalsekretär der Alexander-von-Humboldt-Stiftung, nahm seine Rolle als Moderator humoristisch ernst und hakte eisern nach, wo Zippert´s Gebrauchsanweisung für Deutschland besonders spannend, absurd oder geheimnisvoll erschien. Die anwesenden Gäste aus der regionalen Politik, Wissenschaft und Wirtschaft nahmen es heiter und begrüßten die Gelegenheit im wohligen Ambiente der Lounge einen unterhaltsamen Abend zu verbringen.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage 1
  Drehort/e Dresden
  Lauflänge 01:25
 Technische Informationen   Seitenverhältnis TV 4:3 (1 : 1,33)
  Bildpositivmaterial MiniDV
  Farbe/SW Farbe

LinksHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  
 Websites
 Fraunhofer FEP Loungehttp://www.fep-lounge.de
 Trailer
 Kritiken
 Artikel, Berichte