Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 
  

Esterhazy (2009)

Sparte Kurzspielfilm
Regie Izabela Plucinska
Drehbuchdiverse
Ausführende Produktion ClayTraces GbR
VerleihDefa-Spektrum Filmve...
 
ProduktionslandDeutschland, Polen
GenreAnimation

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Art Director  Agata Rojek
  Drehbuch Drehbuchautor  Izabela Plucinska
  Drehbuchautor  Justyna Celeda
  Co-Autorin  Anna Jadowska
  Dramaturgin/Script Consultant  Anja Flade
  Kamera Kamerafrau  Bernadette Paassen
  Postproduction/VFX Compositing Supervisor  Markus Bledowski
  Computer Graphics 2D Artist  Alexander Isert & Compositing
  Computer Graphics 2D Artist  Robert Kern
  Producer Produzentin  Jamila Wenske
  Produzent  Izabela Plucinska
  Koproduzentin  Maria Blicharska
  Koproduzentin  Monika Sajko
  Produktion Produktionsleiter  Karsten Matern PL / Herstellugsleiter / PostProCo
  Produktionsassistentin  Jessika Eisenkolb
  Regie Regisseur  Izabela Plucinska
  Storyboard Artist  Bert Gottschalk
  Schnitt Editor  Dirk Schreier
  Weitere Crew Stop Motion Animator  Kirill Abdrakhmanov
  Stop Motion Animator  Marcus Grysczok
  Stop Motion Animator  Izabela Plucinska

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  ClayTraces GbR
  Donten & Lacroix

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
Defa-Spektrum Filmverleih

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
ESTERHAZY ist der neue Knetanimations-Kurzfilm der Silbernen-Bär-Gewinnerin Izabela Plucinska. Eine Adaption des bekannten gleichnamigen Bilderbuches von Irene Disch und Hans Magnus Enzensberger.

Die Geschichte:
Der Held ist ein zu klein geratener Wiener Hase aus der Esterhazy Dynastie, der vom Familienpatriarchen Fürst Esterhazy in das Berlin des Jahres 1989 geschickt wird, um dort eine möglichst große Hasenfrau zu finden. Dem Hinweis Fürst Esterhazys folgend, daß die Berliner Hasen alle an einer mysteriösen Mauer wohnen, begibt sich unser Held, angekommen in Berlin auf die Suche. Doch erst nach einigen Monaten und vielen Rückschlägen findet er die Mauer, das Hasenparadies und die Liebe seines Lebens, die Hasendame Mimi. Doch ausgerechnet in diesem Moment fällt die Berliner Mauer.
(Quelle: http://www.esterhazy.info )

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehort/e Berlin
  Lauflänge 25
  Förderungen Kuratorium junger deutscher Film
Medienboard Berlin-Brandenburg
BKM
Polnisches Filminstitut
MEDIA Programm 2007 - 2013 (Europa)
  Gesamtbudget 260.000 €
 Technische Informationen   Seitenverhältnis Widescreen USA (1 : 1,85)
  Bildnegativmaterial HD
  Bildpositivmaterial 35mm
  Tonformat Dolby SR (4 Kanäle)
  Farbe/SW Farbe

LinksHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  
 Websites
 Linkhttp://www.esterhazy.info
 Trailer
 Kritiken
 Artikel, Berichte