Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

  

Kinderraub in Rio - Eine Mutter schlägt zurück (1999)

Sparte TV-Film
Regie Jörg Grünler
Ausführende Produktion ndF neue deutsche Fi...  
 
AuftragssenderSAT.1
ProduktionslandDeutschland
GenreThriller

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Besetzung Casting Director  Cornelia von Braun italienischer Cast
  Kamera Kameramann  Daniel Koppelkamm
  1. Kameraassistent  Moritz Anton
  Kostüm Kostümbildnerin  Maria Dimler
  Kostümbildassistentin  Sonja Kappl
  Licht Beleuchter  Björn Grünler +2nd unit continuity
  Musik Komponist  Wolf Wolff
  Produktion Herstellungsleiter (Line Producer)  Wolfgang Bajorat Brasil
  Regie Regisseur  Jörg Grünler
  Continuity  Dirk Tessnow

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  ndF neue deutsche Filmgesellschaft mbH 

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Linda Conti (Esther Schweins) ist Chirurgin in einer Klinik und erst seit kurzem mit ihrem Sohn Stefano in Rio. Als ihr Mann Alberto einige Zeit später nachkommt und alles bestens zu werden scheint, wird der 11-jährige Stefano von Carjackern entführt. Von der Polizei im Stich gelassen ermitteln Linda und Alberto nun auf eigene Faust. Bei einer mißlungenen Geldübergabe kommt schließlich der Freund der Familie ums Leben und Alberto wird lebensgefährlich verletzt...

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehort/e Rio de Janeiro
  Lauflänge 90 Min.
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe