Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

  

Viel Spaß mit meiner Frau (1996)

Arbeitstitel Leicht im Abgang
Sparte TV-Film
Regie Peter Welz
DrehbuchBernd Schirmer
Ausführende Produktion Tellux Film GmbH  
 
AuftragssenderSAT.1 [de]
ProduktionslandDeutschland
GenreKomödie

Cast Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler/in Rollename
  Jörg Gudzuhn  Apel  [HR]  
  Jörg Schüttauf  Fiebelkorn  [HR]  
  Gundula Köster  Regina  [NR]  
  Hanns Zischler  Schmidthenner  [NR]  
  Sophie Rois  Fräulein Behrens  [NR]  
  Nina Franoszek  Ilona Apel  [NR]  
  Stefanie Stappenbeck  N.N.  [NR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Außenrequisiteur  Christian Krüger
  Setrequisiteurin (bisher Innenrequisiteurin)  Stefanie Butscheidt
  Drehbuch Drehbuchautor  Bernd Schirmer & Vorlage
  Filmgeschäftsführung Filmgeschäftsführer  Fritz-Peter Lütyens
  Kamera Kameramann/DoP  Sebastian Richter
  Kostüm Kostümbildnerin  Riccarda Merten-Eicher Grimmepreis
  Kostümbildassistentin  Nannette Schwarz
  Licht Best Boy  Oliver Haas
  Maske Maskenbildner  Udo Riemer
  Musik Komponist  Bert Wrede
  Produktion Produktionspraktikantin  Kirsten Bilz
  Regie Regisseur  Peter Welz
  Script Supervisor (Continuity)  Götz Borchert
  Schnitt Editorin  Helga Wardeck
  Ton Filmtonassistent  Georg Müller

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Tellux Film GmbH 

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 25.02.1997 SAT.1 [de]

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehort/e Dresden
  Lauflänge 93 Min.
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe