Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

  

Entführt - Menschenraub im Kalten Krieg (2004)

Sparte Dokumentarfilm
Regie Erika Fehse  
DrehbuchErika Fehse 
Ausführende Produktion Filmproduktion Loeke...
 
AuftragssenderWDR
ProduktionslandDeutschland

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Drehbuch Drehbuchautorin  Erika Fehse
  Kamera Kameramann  Jörg Adams
  EB Assistent Kamera/Ton  Axel Schmidt
  Regie Regisseurin  Erika Fehse
  Schnitt Editor  Bettina Strunk

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Filmproduktion Loeken Franke

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Vier Geschichten aus dem Kalten Krieg. Vier Menschen, die, wie über 600 andere auch, von Westberlin aus in die DDR entführt wurden.

Bis zum Mauerbau galt Berlin als Spionagehochburg, hier bekämpften sich die Systeme, die Nachrichtendienste, die Presseorgane, die Parteien. Vom Westen aus versuchte man die DDR zu destabilisieren, vom Osten wurden die Gegner des Regimes gnadenlos verfolgt - bis hinein nach Westberlin.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe