Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © BR
  

Komödienstadel - Glenn Miller & Sauschwanzl (2009)

Sparte Theater-Aufzeichnung
Regie Matthias Kiefersauer
DrehbuchChristian Lex 
Ausführende Produktion BR Bayerischer Rund...
 
AuftragssenderBR
ProduktionslandDeutschland
GenreKomödie

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
   Heide Ackermann  Edda Hegerflint  [HR]  
  Corinna Binzer  Johanna Aicher  [HR]  
  Katharina Schwägerl  Hilde Aicher  [HR]  
  Dieter Fischer  Jackl Bachmeier  [NR]  
  Lance Girard  Captain Arch Duke  [NR]  
  Erich Hallhuber  Franz Aicher  [NR]  
  Johannes Herrschmann  Ernst-August Sehmrau  [NR]  
  Stefan Murr  Fred Thanner  [NR]  
  Simon Pearce  Randy Wilson  [NR]  
  Ferdinand Schmidt-Modrow  Max Aicher  [NR]  
  Johann Schuler  Vitus Aicher  [NR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildner  Gerd Krauss
  Bühnenmaler  Sebastian Krause
  Drehbuch Drehbuchautor  Christian Lex
  Kamera Kameramann  Stefan Wolff
  E-Kamerafrau (Studio/AÜ)  Michaela Deinböck
  Kostüm Kostümbildnerin  Doris Scholze-Khumalo
  Produktion Produktionssekretärin  Sabrina Reinisch
  Regie Regisseur  Matthias Kiefersauer
  1. Regieassistentin  Monika Schopp
  Ton Filmtonmeister  Olaf Rohrschneider
  TV/Web Content Redakteur  Hubert Haslberger

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  BR Bayerischer Rundfunk

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Teislfing im Frühjahr 1946. Die resolute Metzgersfrau Johanna versucht ihre Familie so gut wie möglich durch die harten Nachkriegsjahre zu bringen und schlachtet deshalb schwarz. Da ihr Mann Vitus noch im Krieg vermisst wird, muss Cousin Ernst-August dabei helfen. Hinderlich ist nur, dass der Studienrat Ernst-August kein Blut sehen kann und immer wieder in Ohnmacht fällt. Als sie nach einer überraschenden Kontrolle beinahe "auffliegen", meldet Johanna ganz offiziell die Schlachtung eines Schweins an, wobei es in Wahrheit jedoch zwei sind. Bei der Überprüfung durch Captain Arch Duke kommt es prompt zu einem verhängnisvollen Fehler...


Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 05.04.2009 BR

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage 20
  Drehort/e München
  Lauflänge 90
 Technische Informationen   Seitenverhältnis TV 16:9 (1 : 1,78)
  Farbe/SW Farbe

LinksHauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
  
 Websites
 offizelle Sender-Websitehttp://www.br-online.de/bayerisches-fernsehen/komoedienstade...
 Trailer
 Kritiken
 Artikel, Berichte