Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

  

Headlock (2009-2011)

Arbeitstitel Headlock - Johnny und seine Mutter
Sparte Kinospielfilm
Regie Johan Carlsen
DrehbuchJohan Carlsen
Ausführende Produktion Schiwago Film GmbH
 
ProduktionslandDeutschland
GenreDrama

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Christopher Kwanka    Jonathan  [HR]  
  Cornelia Kwanka  Susanne  [HR]  
  Sam Louwyck  Frank  [NR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Ausstattung Szenenbildner  Stefan Oppenländer
  Szenenbildassistentin  Katharina Blei
  Drehbuch Drehbuchautor  Johan Carlsen
  Co-Autor  Jan Viethen
  Dramaturg|Script Consultant  Michael Klette
  Kamera Kameramann  Armin Dierolf
  1. Kameraassistent  Florian Felix Reeh 35mm / 2nd. Unit
  1. Kameraassistent  Sebastian Schaal 1 Tag Nachdreh ARRI 16SR
  1. Kameraassistent  Pascal Jäger S 16
  2. Kameraassistent  Christoph Rohrscheidt 10 Tage Vertretung, 16mm
  2. Kameraassistent  Thomas Schneider [1]  ARRI SR3, ARRI 416
  2. Kameraassistentin  Jeanette Krauss 4 Tage Vertretung
  Kostüm Kostümbildnerin  Lea Walloschke
  Kostümbildassistentin  Kirsten Schumacher
  Licht Oberbeleuchter  Theo Lustig
  Oberbeleuchter  Richard Nitsche Nachdreh
  Best Boy  Mirko Fricke
  Beleuchter  Tobias Gehlfuß 16 DT
  Beleuchter  Jörg Mademann
  Beleuchter  Ilan Sprafke
  Zusatzbeleuchter  David Heaven
  Zusatzbeleuchter  Marco Fischer + Lichtpultoperator
  Zusatzbeleuchter  Dirk Hilbert
  Zusatzbeleuchter  Joris Bölt
  Maske Maskenbildnerin  Christina Wagner Chefmaskenbildnerin
  Maskenbildnerin  Milena Pfleiderer Maskenbildnerin
  Maskenbildnerin  Katja Schulze [1]  Zusatzmaske
  Postproduction/VFX Digital Colorist  Markus Wawra
  Digital Colorist  Rico Danschke
  Producer Produzent  Martin Lehwald
  Ausführender Produzent  Till Rothmund
  Produktion Herstellungsleiterin (Line Producer)  Birgit Weingärtner
  Produktionsleiter  Nicolai Zeitler
  Produktionsassistent  Rafael Göpfert
  Erster Aufnahmeleiter  Maars van Haaften
  Motivaufnahmeleiterin  Claudia Franke 1. AL vom 2. - 10.03.09 + Nachdreh
  Setaufnahmeleiter  Michael Kunzler
  Assistentin der Set-AL  Anne Stubenrauch
  Assistent der Set-AL  Florian Kemnitz Teilweise Set Al
  Assistentin der Set-AL  Marie Wildenhain +Produktionsfahrerin
  Regie Regisseur  Johan Carlsen
  1. Regieassistent  Kaspar Felix Lerch 1. Regieassistent
  2. Regieassistentin  Laura Rodriguez
  2. Regieassistentin  Laura Laabs
  Continuity  Kirsten Brandt
  Schnitt Schnittassistentin  Jule Görth
  Schnittassistent  Gregor Bartsch
  Stunts Stunt Koordinator  Jason Oettlé
  Assistant Stunt Koordinator  Alister Mazzotti für Stunt Network
  Stunt Rigger  Wolfgang Stegemann
  Ton Filmtonmeister  Martin Hertel
  Filmtonmeister  Juri von Krause
  Filmtonassistent  Ron Klober
  Filmtonassistent  Matthias Gauerke 1 Tag Vertretung
  Filmtonassistent  Johannes Hampel Vertretung
  Ton-Postproduktion Sounddesigner  Niklas Kammertöns
  Dialog Editor  Daniel Engel

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Ariane-Film GmbH
  DFFB - Deutsche Film- und Fernsehakademie Berlin Abschlussfilm
  Makrorama
  Schiwago Film GmbH

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Kamera Kameras und Zubehör   Media City Atelier (MCA) GmbH 
  Kamerabühne   Media City Atelier (MCA) GmbH 
  Licht Beleuchtung und Zubehör   Media City Atelier (MCA) GmbH 
  Produktion Finanzen, Recht und Versicherung   Catlin Europe SE Filmversicherung
  VFX / Postproduktion Filmbearbeitung/Transfer   Media & Communication Systems ...
  Titel   Filmgraphik 

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Als Susanne hochschwanger durch die Türen der Notaufnahme stürzt, ist sie völlig unvorbereitet und gerät in Panik. In einem Anflug von Hysterie - die Wehen setzen gerade ein - bekommt sie eine Offenbarung: Sie braucht sich keine Sorgen zu machen, denn das Kind ist vorherbestimmt. 12 jahre später freut sich Susanne auf einen Neustart. Nach langer Abstinenz macht sie sich wieder Hoffnung auf eine funktionierende Beziehung. Doch ihr Sohn, den sie seit der Offenbarung für ein Genie hält, schreibt unlesbare Aufsätze und seine Lehrerin will ihn auf eine Sonderschule versetzen. Susanne und Jonathan pauken um ihr Leben.

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
TV-Premiere Deutschland 19.11.2012 ZDF

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehzeit 27.01.2009 bis 08.03.2009
  Drehort/e Berlin und Umland
  Lauflänge 60 min
  Förderungen Filmförderungsanstalt
Medienboard Berlin-Brandenburg
 Technische Informationen   Seitenverhältnis k.A.
  Farbe/SW Farbe