Daten werden geladen ... Einen Moment bitte.

 © 2008 PHANTOM PRODUKTION
  

Kozcenko Brothers (2005)

Arbeitstitel mkb
Fremdsprachiger TitelThe Magic Kozcenko Brothers
Sparte Reportage
Regie diverse
Ausführende Produktion Phantom Produktion  
VerleihPhantom Produktion 
 
ProduktionslandDeutschland
GenreComedy

Cast   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Schauspieler Rollename
  Martin Maria Eschenbach  Viktor Kozcenko  [HR]  
  Fitz van Thom  Vladimir Kozcenko  [HR]  
  Britta Hübel  Keygirl  [NR]  

Crew   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Abteilung Tätigkeit Name Anmerkung
  Kamera Kameramann  Marcus Winter
  2nd Unit Kamerafrau  Britta Hübel
  Musik Musik Supervisor  Wendelin Hejny
  Regie Regisseur  Fitz van Thom
  Regisseur  Martin Maria Eschenbach

Produktionsfirmen   Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
  Phantom Produktion 

Vertriebs- / Verleihfirmen Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Firma  
Phantom Produktion 

Facilities Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 Geschäftsbereich Firma
  Ausstattung Locations und Studios   Staatstheater Darmstadt

Kurzinhalt Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
Reportage über die Tournee des Brüderpaares.
Zwei Brüder - ein Gedanke! Vladimir und Viktor sind auf dem Weg nach ganz oben. Im heimischen Tschapajewsk verschliss Viltor drei seiner Brüder, bis das geniale Showkonzept absolut perfekt war... Verblüffende Magie, Comedy und Slapstick - die Welt der Kozcenko-Brüder
Die Kozcenkos nehmen uns mit auf eine Reise durch ihre kranke Welt, die ohne Schmerzen, Bruderliebe und Tränen nicht funktionieren würde...

Release Dates Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links

Weitere Projektdaten Hauptdaten | Cast | Crew | Firmen | Projektdaten | Galerie | Preise | Links
 
 Produktionsinformationen   Anzahl der Drehtage k.A.
  Drehort/e Deutschland,Kasachstan,Polen
  Lauflänge 90
  Gesamtbudget 10000
 Technische Informationen   Seitenverhältnis TV 16:9 (1 : 1,78)
  Bildnegativmaterial HDV
  Bildpositivmaterial HDV
  Tonformat Dolby surround (4 Kanäle)
  Farbe/SW Farbe