poster

Das Lied in mir

  • The Day I was Not Born (Internationaler Titel)
  • El Niño (Arbeitstitel)
Kinospielfilm | 2009 | Drama | Deutschland

Drehdaten

Drehbeginn09.02.2009
Drehende01.04.2009
DrehorteArgentinien

Kurzinhalt

In Buenos Aires wartet Maria aus Deutschland auf einen Anschlussflug nach Chile. Doch dann hört sie neben sich ein spanisches Kinderlied und summt leise mit. Seltsam berührt und verwirrt verpaßt sie ihren Flug, bleibt für ein paar Tage in Argentinien und verliert zunächst ihren Pass und danach ihre gesamte Identität. Denn auf einmal stellt sich die wichtigste aller Fragen: Woher komme ich und wer bin ich?
Schauspieler*inRollenameSynchronschauspieler*in / Sprecher*in
Jessica SchwarzMaria [HR]
 Michael GwisdekAnton Falkenmeyer [HR]
Alfredo CastellaniHugo [NR]
Marcela FerrariAna [NR]
Rafael FerroAlejandro [NR]
Beatriz SpelziniEstela [NR]
AbteilungTätigkeitNameAnmerkung
BesetzungCasting DirectorNina Haun
BesetzungCastingassistentinMartina Lüneburg
DrehbuchDrehbuchautorinElena von Saucken
DrehbuchDrehbuchautorFlorian Cossen
DrehbuchDramaturg, Script ConsultantChristoph Behl
KameraKameramann/DoP Matthias Fleischer
KameraKamera Operator Jan Prahl2nd Unit 1 DT
Kamera1. KameraassistentFlorian Ritter
KameraClapper-LoaderJulieta Civelli
KameraStandfotografinRosa Merk

Facilities

Geschäftsbereich FirmaAnmerkung
VFX / PostproduktionUntertitel / Audiodeskription SUB:WERK - Untertitel und ÜbersetzungenUntertitelung EN
PreisträgerJahrPreisKategorie 
Florian Cossen2010Montréal World Film Festival [ca]FIPRESCI Preisgewonnen
Florian Cossen2011Deutscher Filmpreis 2011Beste Regienominiert
Florian Cossen2011Studio Hamburg Nachwuchspreis 2011Best Regienominiert
 Matthias Fleischer2011Bayerischer Filmpreis 2010Beste Bildgestaltunggewonnen
 Matthias Fleischer2011Deutscher Filmpreis 2011Beste Kamera / Bildgestaltungnominiert
Matthias Klein2011Deutscher Filmpreis 2011Beste Filmmusikgewonnen
Beatriz Spelzini2011Deutscher Filmpreis 2011Beste Nebenrollegewonnen
Florian Cossen2012Preis der deutschen Filmkritik e.V. 2011Bestes Spielfilmdebütnominiert
Jessica Schwarz2012Preis der deutschen Filmkritik e.V. 2011Beste Darstellerinnominiert
ArtLandDatumAnmerkung
KinostartDeutschlandDonnerstag, 10.02.2011